Magenprobleme, atme schwer, kann mir jemand helfen?

    Hallo, ich habe seit knapp über einem halben Jahr mit Magenproblemen (Gastritis typ c + Reflux) zu kämpfen da mir mein Lungenfacharzt Desloratadin ohne Magenschutztabletten verabreicht hat. Ein anderer Lungenfacharzt hat dann durch röntgen festgestellt dass der Bereich unterhalb meiner Lunge angeschwollen ist. Habe jetzt gerade eine Nudelsuppe mit 1 Brezel gegessen und mir geht es wieder total schlecht, ich bekomme weniger Luft bzw. das einatmen ist schwer und mein Bauch schwillt an, in der Nacht ist es noch schlimmer da es sich so anfühlt als ob jemand mit über 200 kg auf einem liegt, da ist der Druck noch viel viel stärker, da kann ich auch nur einschlafen wenn ich paar Tage zuvor leicht und wenig gegessen habe. Habe auch schon vom Magenarzt Pantoprazol Tabletten bekommen diese helfen aber sehr oft nicht, hat jemand eine Lösung wie ich da durchkomme , ich werde schon wahnsinnig nicht mehr normal schlafen zu können.