Magenprobleme seit 6 Monaten

    Hallo Leute,


    Kurz zu mir, ich bin 18 Jahre alt und lebe für mein Alter recht gesund(kein Alkohol, jeden Tag Obst)


    So langsam mach ich mir echt Gedanken. Habe seit etwa einem halben Jahr Probleme mit meinem Magen. Zuerst äußerte sich das ganze eigentlich nur in Blähungen und häufigem Aufstoßen. Dies war zu Beginn nicht weiter schlimm. Etwa vor 4 Monaten gesellten sich Magenschmerzen und etwas Sodbrennen hinzu. Um dies abzuklären, wurde eine Magenspiegelung durchgeführt, ohne Befunde. Auffällig besonders, dass ich mich in den letzten 3 Monaten dreimal übergeben habe, mein Arzt vermutete jedes Mal einen Infekt, was mir aber recht unwahrscheinlich vorkommt. Besonders, dass beim übergeben(4-6stunden nach der Mahlzeit) kein Essen kommt, sondern nur ein brauner schleim. Allergie/Unverträglichkeitstest steht noch aus, nur ist meine Hoffnung darin auch gering..


    3 große Blutbilder weisen mich als Kerngesund aus, weshalb ich langsam verzweifel.


    Habt ihr vielleicht ähnliche Probleme oder wisst, womit ich es hier zu tun habe?


    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. :)