Magenprobleme! Wer kann helfen?

    So Schilder kurz was meine Symptome sind.


    Also jetzt habe ich seit ca 1 Wochen wieder Sodbrennen. Das hält leider wieder eine Zeit an. (Habe ich leider öfter) gestern habe ich eine Brezel gegessen und dazu 400ml Fanta getrunken. Dann ging es los. Mein Magen hat sich angefühlt als hätte Steine gegessen. Es war so ein heftiger Druck auf meinen Magen. Mir war überhaupt nicht wohl. Das hilt so 30-45 Minuten an dann ging es langsam wieder. Später habe ich wieder etwas getrunken und der Druck war wieder da. Nur nicht so schlimm.


    Also meine Symptome


    Sodbrennen jetzt seit einer Woche. Habe ich ständig


    Völlegefühl


    Druck im Oberbauch nach dem Essen


    Ohne Essen im Magen ist mir eher schlecht.


    Was kann das sein? Könnt ihr mir helfen?

  • 4 Antworten

    Ich tippe auf Magenschleimhautentzündung, denn meine Symptome waren die gleichen. Hast du momentan viel Stress zu bewältigen?


    Wie ist deine Ernährung? Schwere Kost und Säure ist z. B. momentan tabu, Fanta tut dir sicher momentan auch nicht gerade gut. Lieber weglassen ;-)


    Könnte natürlich auch noch ganz was anderes sein. Letztendlich musst du wohl trotzdem zum Arzt.


    Gute Besserung @:)

    Fanta und derartige andere süße und vor allem kohlensäurehaltige Getränke mal weglassen.


    In deiner jetzigen Situation tust du dir damit nichts Gutes.


    Wenn es wirklich eine Entzündung sein sollte greift die Kohlensäure ja auch noch die Magenschleimhaut an.


    Eher etwas lauwarmes mildes trinken, Tee kannst du dir selbst machen, müsst ihn ja nicht warm trinken.