Magenschmerzen ünd Übelkeit nach Kamillentee

    Hallo, ich habe eine Gastritis (Chronisch Typ C) seit ein paar Jahren.Da ich noch Reflux habe, muss ich 40mg Omeprazol nehmen.


    Jetzt habe ich die Gastritis mal wieder akut und wollte mit Kamillentee + Zwieback ein paar Tage Diät machen.


    Wenn ich Kamillentee trinke, bekomme ich erst ein Hungergefühl, das dann in leichte Schmerzen und leichte Übelkeit ausartet.


    Hat jemand auch so etwas oder habe ich eine Kamillen Allergie ?


    Vor ein paar Jahren konnt ich den noch in rauen Mengen trinken.Ich habe sonst aber auch einige Allergien und Unverträglichkeiten.


    Gruß Haller Willem

  • 4 Antworten

    Eine Bekannte kriegt auch immer Magenschmerzen, wenn sie Kamillentee trinkt.


    Eine Allergie ist es nicht, sagt sie, nur, sie kriegt halt Schmerzen.


    Scheint also vorzukommen, obwohl ja Kamille angeblich gut sein soll.