Nee aber Krankenschwester und ich kann dir versichern das sich meisten gar nicht bei solchen Uhrzeuten gedacht wird. Und bei vielen wirkt das Zeug auch nicht auf Kommando sondern teilweiser auch erst nach 2 oder 3 Stunden.


    Jeder muss selber wissen was er mit dem abführen beginnt. Wir lassen die Patienten um 14 Uhr beginnen, dann haben sie es spätestens abends hinter sich und eine ruhige Nacht. Wer natürlich nocht bis 23 Uhr oder später zum Klo rennen will kann das von mir auch erst um 18 Uhr trinken. Den Darm interessiert das herzlich wenig wann der sauber wird ...


    Es geht nur darum das der Mensch auch mal irgendwann Ruhe haben will. Schön das du um 22 uHr fertig warst, das geht aber nicht bei jedem in 4 Stunden von statten ....

    also bei mir is das trinken jezz schon etwas über eine stunde her & ich merke noch absolut gar nichts, außer das mir jetzt schobn vom vielen apfelsaft schlecht is & ich meinen würgereflex unterdrücken muss -.-


    mal ganz abgesehn davon das ich ausseh wie nen ballon – is das normal ? kommt das vom vielen trinken das der bauch so mega dick wird ?

    Ja genau das meinte ich ja, es wirkt eben nicht immer sofort. Wenn du Pech hast dauert es auch noch eine Stunde. Und wenn du jetzt um 18 Uhr oder später begonnen hättest kannst du dir ja ausrechnen wie lange du noch zum Klo gerannt wärst ;-)

    es wirkt doch schon .


    hab jezz ne viertel stunde unter üblen bauchkrämpfen aufem klo gesessen -.- wusste gar nich das so viel in meinem bauch is ..


    das trinken klappt nich so gut .. hab richtig magenschmerzen, denke der apfelsaft bekommt mir nich so .


    trinke jetzt schlückchenweise leitungswasser ..

    Apfelsaft ist auch nicht immer die beste Wahl für den Magen!


    Misch doch ein klein wenig Apfelsaft mit Wasser!


    Und warum hörst Du denn nicht auf Ratschläge wenn du hier fragst. Trink halbstündlich ein 0,3 l Glas!

    ok .. wenn das heute schon der fall sein sollte,muss man dann echt die prozedur morgen noch mal wiederholen ?


    das wär nämlich sehr hart morgen früh nochmal das zeug zu nehmen & wieder so viel zu trinken,schaff ja heute nich ma ganz die 2 liter in mehr stunden , morgen hab ich nur 3 zum trinken ..


    mein magen tut so weh =/

    ein wenig fühle ich mit dir, ich muß das zeug am mittwoch auch shclappen allerdings 3 liter zwischen 8-18uhr, das werde ich dann auch tun. hast en bisel spät angefangen denke ich.


    runter mit dem zeug auch wenns eklig ist, dann hast du es hinter dir :)^

    Das Picoprep schmeckt nicht schlecht und Du musst danach nur Wasser oder klare Flüssigkeiten trinken. Diese 3 Liter Salzlösung Tortur gibts ja Gott sei dank bei den meisten Ärzten nicht mehr! Ich würd das nie wieder trinken seit ich weiss, dass es auch anders geht!


    2 x 150 ml Orangensprudel sind da schon angenehmer ;-) Kann ich jedem nur raten "Picoprep" dem Arzt vorzuschlagen!

    Zitat

    ich muß das zeug am mittwoch auch shclappen allerdings 3 liter zwischen 8-18uhr

    Wir geben unseren Patienten immer ein Orangenpulver, das können die dann je nach Geschmack da mit rein rühren und stellen das Zeg auch für die Patinnetn kalt, weil kalt geht es besser runter und viele trinken das auch ganz gerne mit dem Strohhalm, weil es dann angenehmer schmeckt

    Zitat

    ich muß das zeug am mittwoch auch shclappen allerdings 3 liter zwischen 8-18uhr


    Wir geben unseren Patienten immer ein Orangenpulver, das können die dann je nach Geschmack da mit rein rühren und stellen das Zeg auch für die Patinnetn kalt, weil kalt geht es besser runter und viele trinken das auch ganz gerne mit dem Strohhalm, weil es dann angenehmer schmeckt


    Mellimaus21

    guter tipp danke. orangenpulver gabs nich, aber kalt und strohhalm klingt machbar. ich muß das alles zuhause trinken, und hab dann gleich früh um 7:45h das vergnügen :-o

    Ja klar...als anhalt kannst du eigentlich alles trinken wodurch du eine Zeitung lesen kannst (Glas auf die Zeitung stellen...kannste sie lesen ist es klar genug um es trinken zu dürfen). Aber rote Gtränke sollte man vermeiden.


    Ich weiss nicht warum manche Praxen noch diese 3 Liter Lösung geben...ist so ne Quälerei für den Patienten und man sieht ja das es auch anders geht!