• Nach Monuril 3000 Durchfall wie Wasser!

    Hallo ihr Lieben! Ich hoffe ihr könnt mir helfen....Musste gestern wegen einer Blasenentzündung Monuril 3000 nehmen das ist ein ANtibiotikum als Einmaleinnahme...Und nun heute morgen habe ich Durchfall wie Wasser..Ist das normal? Liebe Grüße cat78
  • 18 Antworten

    Mir hilft bei BE gegen die Schmerzen immer Buscopan Plus sehr gut und eine Wärmflasche, die ich mir immer zwischen die Beine klemme. Sieht doof aus, hilft aber. ;-D


    Eine BE kann sehr schmerzhaft sein. Es ist wichtig, daß du sehr sehr viel trinkst, umso mehr, desto besser. Das ständige auf´s Klo rennen ist zwar nervig, aber die Beschwerden bessern sich so sehr schnell.

    Ja habe heute schon ne Flasche Wasser weg...Ich hab nen Heizkissen das liegt grad an den Nieren...Ja sowas ist wirklich schmerzhaft...Sone blöden Unterleibschmerzen...Hoffe das wird bald besser...

    Ich drücke dir die Daumen, daß die Schmerzen schnell verschwinden.


    Ich würde dir eine Wärmflasche empfehlen. Mein Opa war nierenkrank und er sagte immer: "Kind, bei Blasen- und Nierenschmerzen nimm immer einer Wärmflasche, nie ein Heizkissen, da die Wärmflasche eine feuchte Wärme abgibt, das ist besser."


    Ich nehme seitdem immer Wärmflasche und komme damit besser zurecht als mit dem Heizkissen. (War nur ein kleiner Tipp :-))

    JA genau das werde ich nachher mal machen..Gott sei dank hab ich ne Wärmflasche da....Ja ich hoffe auch das das schnell wieder weg ist! Ich denke mal die ganzen Bakterien müssen erstmal wieder raus....