tschuldigung keine, wollt ich sagen.der schwindel kommt von der stirn irgendwie....und auch immer nur die rechte seite.....total komisch...vor nem jahr wurde mal ein schädel ct gemacht, weil ich ständig krank war(schnupfeln, husten) da wurde nix gesagt, aber ich las im befund:hang zum gefährlichen siebbein......könnte es sowas sein?

    Klingt für mich so, als wärst du mit LT nicht richtig eingestellt..war bei mir, mit falsches einstellung genauso..


    wie sehen denn deine derzeitigen werte mit normwerten der Sd aus? was für eine LT dosis nimmst du?

    diese scheiss schilddrüse.....ich schnippel die mirbald selber raus....ach mit den ärzten kannste es vergessen richig eingestellt zu werden, ich war jez bei 3 ärzten und alle sagten mir mein tsh wär ok, der letzhte war vor nem monat bei 2,irgendwas.....freien werte weiss ich ned.....zwischenzeitlich gings mir aber eigentlich gut :(

    ich hab auch so n enge gefühl im hals, und als würd ich schwer luft kriegen, mein hals is am unteren teil auch druckempfindlich...und meine lymphknoten sind eigentlich dauerangeschwollen, deswegen war ich vor 1,5 monaten beim hno, die meinte allles i.o.

    N tsh von 2 ist auch zu hoch...also bist du auch noch in der unterfunktion..ja n guten arzt auf dem gebiet zu finden ist nicht leicht, ich fahre auch knapp 80km. Aber du musst wohl weitersuchen, wenn du willst, dass es dir besser geht... @:)