• Refluxer und ihre Probleme

    Leutchen, ich habs jetzt einfach getan. Ich habe uns einen Faden eröffnet, in dem wir uns auch über Nichtmedizinisches, über uns als "Psychos" unterhalten und austauschen können. Es ist nur ein Angebot, ich denke aber, dass somit allen geholfen ist....... *schon mal vorsichtshalber vor Röchel wegduck und die verbalen schläge abwehr ;-D*
  • 5 Antworten

    krawalli

    nicht schimpfen jetzt. grins. ich habs gerade getan. vertrag ist unterschrieben. aber ich hab 2 jahre a1-garantie dabei rausgeholt, also bin ich da mal erst auf der sicheren seite was reparaturen angeht. die übernehmen alles ausser verschleissteile. tüv und au krieg ich auch neu und noch nen satz winterreifen auf felgen dazu. und die sommerreifen sind auch neu.


    dann geht das doch, oder?

    lary

    den trick mit der birne hat mir gestern ein bekannter gezeigt. der hat die vor kurzem auch selbst ausgewechselt. ist zwar ein wenig popelig, geht aber. grins.


    nasenbluten? würd ich wenns nicht aufhört zum arzt gehen. kann der blutdruck sein zb., aber auch wie bei meinem cousin neulich einfach nur ein geplatztes äderchen. braucht manchmal auch ewig bis das aufhört.

    Laryngator

    mein ex hatte immer nasenbluten


    du mußt den nacken nach hinten machen/tun/halten, such dir das richtige deutsch dafür aus


    zahnschmerzen hab ich schon seit monaten


    da ich angst vor schlechter arbeit habe, behelfe ich mich seit monaten mit notakehl gegen die kariesbakterien


    laufe seit 8 jahren mit kaputten zementfüllungen rum


    die schon seit 7 jahren hätten raus müssen:-/


    im april, werde ich wirklich zum zahnarzt gehen versprochen.


    hab glaub ich endlich einen fähigen gefunden, er hat sich neulich 1 stunde mit mir darüber unterhalten(über meine angst vor schlechtarbeitenden ärzten,hab schon 3 kennenlernen dürfen)


    er ist freund/bekannter von meinem bruder hab ich ihm nachhinein erfahren, vielleicht gibt er sich dann wirklich mühe und macht seine arbeit richtig.%-|

    mein zahnarzt kommt ehemals aus freiburg oder so, erst seit kurzem hier die praxis eröffnet


    kein wunder, daß er gut sein soll


    die besten ärzte sitzen ihn mittel und süddeutschland


    im norden sitzen nur die unfähigen glaube ich:-/

    cidalia

    Nicht alle Ärzte sind schlecht. Ich habe zum Glück einen excellenten Zahnarzt. Mein HNO ist auch super. Eigentlich ist mein Hausarzt auch ok aber der schiebt mir immer die Sachen zu schnell auf psychosomatisch. %-|


    Das Nasebluten hat glücklicherweise aufgehört. Heute Morgen habe ich die letzte Pantozol 40 genommen. Ab Morgen gibt es ein halbes Jahr lang Pantozol 20. Mal gespannt wie das wird.

    cidalia

    du könntest natürlich auch alles auf einmal richten lassen unter vollnarkose. kann sogar sein dass die vollnarkose von der krankenkasse bezahlt wird in angst-fällen. dann bekommst du nix mit und bist hinterher komplett saniert.

    gaby

    ich hab keine angst vor dem bohren, d. h. vor dem zahnarzt


    sondern, vor dessen schlechter arbeit


    3 zahnärzte haben bei mir jeweils eine füllung erneuert mal, dabei jeweils zu tief gewohrt und den nerv gereizt , so daß der nerv sich im laufe der zeit entzündete, bei 2 ZA war es sogar so, vermute ich, daß die den nerv gleich verletzt haben, ein ZA muß so tief wie nötig bohren, aber nicht zu tief am nerv, da muß er aufpassen, aufjedenfall hatte ich dann 3 wurzelbehandelte zähne dadurch, die ich aus gesundheitsgründen nach ca. 10 jahren mir entfernen lies.


    deshalb hab ich 1 stunde mit ihm gesprochen, er soll nicht zu tief bohren.%-|

    hab einen termin gehabt zur behandlung im märz, den hab ich aber wieder abgesagt, weil ich angst hatte, daß er doch nicht arbeiten kann.:-/


    er macht aber einen guten eindruck, und hat sich über meine angst, sogar 1 stunde und nacher nochmal 20 minuten mit mir unterhalten:)^

    cidalia

    ich habe auf die gleiche weise 4 zähne verloren und noch mal 3 dazu, weil der ZA beim abschleifen für die kronen zu viel abgetragen hat. alle wurzelbehandlungen danach fehlgeschlagen weil teilweise meine nervenkanäle so krumm sind, dass da kein ZA beikommt. einmal hat sogar die örtliche betäubung nicht gewirkt beim zahnziehen, deshalb musste ich diesen unter vollnarkose ziehen lassen. mein jetziger zahnarzt ist zwar sowas von gut, aber sobald ich im stuhl sitze krieg ich panik. ich hoffe bei mir ist so schnell nicht wieder was zu richten.

    gaby

    jetzt kannst du meine seelischen gründe ja verstehen, es sind nicht nur seelischen, sondern auch berechtigte medizinische angstgründe,die ich habe.


    hat das mit den 4 zähnen bei dir ein anderer zahnarzt gemacht


    oder dein neuer zahnarzt?


    also mein bruder hat sich 6 füllungen korrekt bei dem machen lassen, wo ich hin will,hat auch 2 mal in privatpraxen in süddeutschland gearbeitet usw.


    trotztem ,da ich so ein pechvogel bin, hab ich angst, aber werde wohl hin müßen. seit jahren zahnschmerzen und gurgeln und seit monaten starke schmerzen, die ich jedoch fast nicht mehr merke, weil ich wegen der anderen sachen schon schmerzgewohnt bin sozusagen.:-/


    woher weißt du denn, daß dein jetziger zahnarzt wirklich gut ist?*:)@:)