Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!

    @

    huhu,


    habs heute erst gelesen, alse vielen dank für die guten wünsche, nach dem ich eigentlich die ganze letzte woche dachte ich komme aus berlin nicht mehr zurück, bin ich heute schon wieder zuversichtlicher, die hose hab ich aber trotzdem ganz schön voll.

    @Ina-Maria

    Zitat

    der Name klingt so schön italienisch

    dann will ich dir deine phantasie mal nicht nehmen ...;-D


    ps: ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist wie ne mandel op. immerhing wird hier nicht in einem rumgeschnitten ... zitter zitter


    liebe grüße


    marco

    marcochetto

    ich hoffe, es geht alles gut


    wenn es bei dir gut wird, würde es heißen, daß ich und nexiana noch eine chance hätten.


    wenn es bei dir gut wird die op, hoffe ich nicht, daß du mich hinterher hasst oder böse bist, weil ich dich davon abhalten wollte.


    ex schlucke, henry, und space coockie : wie geht es euch jetzt?


    marco


    ich hoffe du berichtest hier öffentlich und ausführlich im forum nach der op


    auch noch 1 und 2 monate danach


    bis jetzt, hat nur tania3 ihr versprechen gehalten


    ex schlucke und henry haben sich nur am anfang begeistert gemeldet, dann kam nichts mehr und ich weiß nicht was nun sache ist


    von space coockie haben wir öffentlich jedensfalls schon etwas positives gehört, ich hoffe da kommt in 2 wochen noch ein kleiner zwischenstand.


    marcochetto:


    egal wie es wird, denk nur: ich habs nur gut gemeint,meine warnungen,ok? wollte dir NICHTS vorenthalten


    liebe grüße deine cidalia:)*:)*

    cidalia

    henry geht es gut, da kann ich dich beruhigen.


    ich bin dir nicht böse, aber wenn irgendwas schief geht, will ich von dir kein "ICH HABS DOCH GESAGT" oder sowas hören, geht das ok?! sonst müßte ichs mir 10 mal überlegen, ob ich hier berichte ....


    liebe grüße marco

    marcochetto

    versprochen ok?


    ich werde aufkeinenfall das sagen, ich habs dir doch gesagt, ich verspreche es.


    richte henry von mir aus, daß er hier berichten soll, wie es jetzt ist


    die vor und nachteile, oder es mir per PN wenigstens zu erzählen, wie so der zwischenstand ist.vielen dank


    heute spielt eine mannschaft, bei der WM, wo eines der spieler, in der jugend, 2,5 jahre lang von meinem vater trainiert wurde.


    da ich meinen nachnamen nicht veröffentlichen kann, ich muß anonym bleiben ,wegen anwaltsgeschichte, kann ich leider nichts mehr dazu sagen.


    werde mir heute aufjedenfall mit noch mehr lust diese mannschaft angucken, weil ich weiß, daß der eine junge mann von meinem vater trainiert wurde.


    :-)


    hoffentlich wird der spieler auch eingesetzt im spiel, er ist zwar auf der liste, aber nicht auf dem titelbild von der mannschaft, ist aber mit auf der liste.hiihihihihihih

    marco

    es beruhigt mich aufjedenfall schon mal, daß du nicht die 270 er toupet manschette machst, wo die manschette nah an den speiseröhrennerven angenäht wird.


    sondern du flickst ja nur den bruch, und da wird nichts nah den nerven angenäht


    der magen bleibt auch dort wo er hingehört , unten und wird nicht verdreht und als manschette um die speiseröhre angenäht.


    das alles beruhigt mich schon mal sehr.


    also eine manschetten op würde ich nur bei tanias operateur machen lassen, wenn überhaupt, bei tania ist alles perfekt geworden, der hat wirklich die augen auf beim operieren anscheinend, inkl sein verantwortungsgefühl wohl beim operieren eingeschaltet.:)^

    cidalia

    Zitat

    bis jetzt, hat nur tania3 ihr versprechen gehalten

    Hallo und wer bin ich :-o ;-D


    richte henry von mir aus, daß er hier berichten soll, wie es jetzt ist die vor und nachteile, oder es mir per PN wenigstens zu erzählen, wie so der zwischenstand ist. vielen dank


    Cidalia stifte nicht noch die Leute an nur dir per PN zu berichten. Andere möchten es auch wissen.


    Über dieses Thema hab ich ja schon einmal meine Meinung gesagt. Ich würde es doch sehr begrüßen, wenn hier jeder seine Geschichte offen und ehrlich erzählen würde. Das hilft allen.


    @ marcochetto Ich berichte hier auch über meine Probleme. Niemand hat das Recht der Schadenfreude und ich denke das wird auch keiner machen ;-)


    Liebe Grüße

    @ :)@:)@:)

    annita

    Zitat

    Setze deine Erwartungen einfach nicht zu hoch, dann kannst auch nicht zu tief stürzen

    meine erwartung ist eigentlich nur, dass ich wieder gesund aus der narkose aufwache .... und die wird sich ja hoffentlich erfüllen.


    hery wird schon seine gründe haben, warum er hier nichts mehr berichten will, aber keine angst, es geht ihm echt gut!


    liebe grüße marco

    annita

    entschuldigungggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg


    dich hatte ich völlig vergessen


    du bist die superberichterstatterin, gleich gut wie tania3:)^


    du berichtest regelmäßig und bleibst nicht weg:)^


    entschuldigungggggggggggggggggggggggggggg ihihihihihihih


    wie ist denn aber nun der stand zur zeit?


    medizinisch schon gehört, engstelle, aber was ist du nun so zur zeit?


    ich bin auch sehr sehr für öffentliches erzählen, liebe annita, aber viele wollen oder können nicht , es gibt zig gründe die viele davor scheuen hier öffentlich zu erzählen wie nun der stand so ist.


    aber DU erzähst hier immer , daß stimmt:-)


    also von schadenfreude kann nicht die rede sein,


    wenn ein mensch sich richtig sorgen um andere menschen macht und deshalb warnt, kannst du nicht sagen, ich hätte dann schadenfreunde wenn es schiefgeht


    ich empfinde dann nur eins:


    tiefe traurigkeit und wut daß die leute nicht auf mich gehört haben ,aber schadenfreude aufkeinenfall, sondern trauer und wut


    liebe annita wie geht es nun bei dir weiter und was ißt du zur zeit?


    machst du schon fortschritte?


    die engstelle könnte evtl auch die natur mit der zeit weiten!?


    was meint der arzt dazu? könnte doch sein, oder?


    oder mit krankengymnastik weiten von außen??


    viele küsse@:)@:)

    marcochetto

    Na du bist ja bei deinen Erwartungen ganz bescheiden ;-D Aber wie sagt man so schön: Es wird schon schief gehen ;-)


    Wünsche dir nochmals alles Gute @:)


    Das Henry hier nicht mehr berichten will, finde ich sehr schade. Allerdings muss man das akzeptieren auch wenn ich die Haltung nicht verstehen kann. Schade. Jedenfalls super, dass es ihm gut geht :)^


    Liebe Grüße

    @ :)

    cidalia

    Oh, da hast du mich etwas missverstanden oder ich hab mich schlecht ausgedrückt. DU warst nicht persönlich mit Schadenfreude gemeint. Das war mehr allgemein gemeint. Verstehst was ich meine ???


    Cidalia, du hast mich jetzt mit deiner Entschuldigung fast erdrückt ;-D


    Meine Untersuchungen sind nun abgeschlossen. Leider sieht es momentan nicht so gut aus. Was ganz wichtig ist, es hängt nach jetzigem Stand der Dinge NICHT mit der Manschettenop zusammen.


    Nexiana hatte hier schon die Frage gestellt, warum meine Speiseröhre denn verengt ist, obwohl die eigentlich nicht operiert wurde. Es soll sich unter Umständen um Verwachsungen in der Speiseröhre handeln, die durch langen sehr säuerlichen Reflux entstehen können. Problem, da hilft dann keine Dilatation der Engstelle. :°(


    Ich habe jetzt meinen Operateur brieflich kontaktiert. Mal sehen was er mir sagen wird :-(


    Das ist Stand der Dinge :°(


    Liebe Grüße

    @ :)

    cidalia

    Ist mir nicht bewusst aufgefallen.


    Der Doc meinte aber, dass das auch nicht gewesen sein muss, da die Speiseröhre aus eigener Kraft noch den Engpass überwinden konnte. Danach brauchte die Speiseröhre nichts mehr tun, da das Essen dann so weiter durchflutschen konnte :-/ Nun muss sie den Engpass und den Schließmechanismus überwinden und das packt sie nicht.


    Also das ist jetzt mal in meine Worte verpackt. Der ärztliche Wortlaut ist mir entfallen vor Schreck %-| Ähm, irgendwie hat er das noch etwas anders ausgedrückt. :-/


    Na warten wir mal ab, was mein Operateur zu sagen hat.

    @ :)

    Marcochetto

    Ich wünsche dir alles Gute für die OP, alles wird gut. Wir haben zwei gute "Vorläufer" (Henry und Space). Ich dann sogar drei;-D


    mit dir. Ich denke Donnerstag an dich und drücke dir alle meine Daumen.


    Übrigens geht es Henry wirklich gut. Manchmal hat einer andere Gründe hier nicht mehr teilzunehmen. *:)@:):)*:)o

    Annita

    Gut auch mal zu hören, es hängt nicht mit der Manschetten-OP zusammen. Trotzdem für dich blöd. Aber ich glaube, dass schaffst du auch noch. Und wiedermal ein Pro für eine OP, wenn deine Speiseröhrenverengung wirklich vom Reflux kommt. Auch das sollte man nicht ausser Acht lassen, was durch die Säure zusätzlich noch alles passieren kann.


    Ich wünsche dir alles Gute.@:)

    @ Annita

    Das hört sich nicht so toll an. Bewunderenswert finde ich deine Gelassenheit. Hoffentlich finden die Ärzte doch einenLösung für dein Problem. Ich bin gespannt was dein Operateur sagt. Wieviel kilos hast du runter jetzt oder hast du schon wieder zugenommen? Liebe Grüße und ein paar @:)@:)@:)@:) für Dich!

    Nexiana

    Klar schaffe ich das auch noch :)^


    Genau das ist der Grund warum ich es wichtig finde, dass wir uns hier alle offen gegenseitig austauschen. Jeder sammelt andere Erfahrungen und die können dem Nächsten dann schon wieder weiter helfen ;-)


    Liebe Grüße @:)

    @ Marco,

    ich wünsche dir alles Gute @:)

    @Ina-Maria

    Willkommen daheim.! Du kannst die Sache hier bald übernehmen weil ich in Urlaub fahre! Ja, mit Tauchen muss man total fit sein. Gott sei Dank bist du nicht tiefer gegangen. Besser jetzt dahinter kommen als zu spät!!!