• Refluxer und ihre Probleme

    Leutchen, ich habs jetzt einfach getan. Ich habe uns einen Faden eröffnet, in dem wir uns auch über Nichtmedizinisches, über uns als "Psychos" unterhalten und austauschen können. Es ist nur ein Angebot, ich denke aber, dass somit allen geholfen ist....... *schon mal vorsichtshalber vor Röchel wegduck und die verbalen schläge abwehr ;-D*
  • 5 Antworten

    Laryngator

    echt nett, daß du mich verteidigt hast


    ich verteidige gerne leute, werde aber selber fast nie verteidigt:°(


    um so mehr, freut es mich, wenn ich auch mal verteidigt werde:-D


    vielen dank:-)@:)

    Der Dialog erstirbt rasch oder so ähnlich

    Klar Deine Antwort steht noch aus. Pence ist Disim. Paßt nicht in Dein Bild gell. ------------------


    Wenn Du streitest, dann ist das Gut für die Seele, gegen das Spießertum und was weiß ich noch alles.Gibt Dir Larry eine Antwort, dann hat er (heimtückisch) nur darauf gewartet Dir eine reinzusemmeln. Was in seinem Fall, natürlich weder antispießig noch positiv für die Psyche sein kann. Nix gegen Streiten, aber so macht es keinen Spaß. Du bist entweder derzu Unrecht Angegriffene, oder der der endlich was mit einem Streit in Bewegung bringt. Tun dies andere dann sieht das aus Deiner Sicht ganz anders aus. Wenn einer hier nicht streiten kann, dann bist es in meinen Augen Du.

    Krawalli

    Zitat

    Danach nichts mehr von ihr.

    Stell Dir vor, es gibt Leute, die nicht hauptberuflich hier in med1 rumsurfen. Ich schaue hier lediglich neben der Arbeit (also wenn ich eh am PC sitze) ab und zu rein. Und das ist beispielweise nach 21 Uhr abends eher selten der Fall (irgendwann mache nämlich auch ich Feierabend.....). Oder ich antworte nicht, weil ich beruflich in Zeitdruck bin. Außerdem gehöre ich nicht zu den Leuten, die grundsätzlich immer und überall das letzte Wort haben müssen.


    Und mit dem "Streitsuchen" meinte ich nicht die Tennisball-Geschichte (die ich gar nicht gelesen habe, weil sie mich nicht interessierte), sondern Deine Vorwürfe an Annita (nur weil sie darauf hingewiesen hat, dass vielleicht nicht alleine die Chefin "schuld" ist, sondern auch Ina-Marias Kollegin, weil sie sich als "normalen Menschen" bezeichnet), an Cidalia (weil sie Annita verteidigte) etc. Habe jetzt keine Zeit, das alles im Einzelnen herauszusuchen.


    Und ich finde es darüber hinaus einfach oberflächlich, jemanden wegen einer - meiner Meinung nach berechtigten - Bemerkung gleich in eine Schublade zu stecken (Für Chefin -> CDU -> Reich, Bilderbuchangestellte oder so ähnlich......).

    Christine

    Also, Du steckt ja nun wirklich bis zum Hals voller Haß.


    Ich fragte ja schon mal, was ist los mit Dir ?


    Das war gestern ne lebendige Auseinandersetzung, wenn der Karren jetzt wieder in den Dreck gefahren wird, liegt das bestimmt nicht nur an mir.


    Der Admin sagte doch damals, pence wäre nicht disim.


    Und wenn schon, pence habe ich die Vergewaltigungsgeschichte geglaubt.


    Und selbst wenn sie nicht stimmte, mit Vielem hatte pence Recht.


    Wenn sie dann noch disim war - na und ?


    Bißchen ausgeflippt - na und ?


    Mir wirds jetzt hier langsam zu dämlich, daß ich attackiert werde und nicht der Feixende.

    cidalia @:)

    Hallo cidalia, schön wieder von dir zu lesen ;-D


    Wie war es gestern beim Zahnarzt?


    Danke für deine gestrigen und heutigen Erläuterungen. Du hast das sehr gut erkannt und auch sehr verständlich dargestellt :)^


    Problem ist nur, der eine versteht es und der andere eben nicht ;-)


    Wünsche dir noch einen schönen und stressfreien Tag.


    Liebe Grüße


    Annita :)*:)*:)*

    Krawalli

    Ich habe keine kalten Füße bekommen, sondern das ist mir hier zu blöd. Ich bin nicht in diesem Forum, um mich zu streiten.


    Ferner leide ich nicht an einem Aufmerksamkeitsdefizit, indem ich hier Krawall (i) mache.


    Grundsätzlich finde ich die Art und Weise, wie DU micht Menschen umgehst schlichtweg z.k.

    krawalli

    das stimmt nicht


    du hast nur gesagt, wie lächerlich und bla bla laryngator und nexiana sind, daß sie den als irren bezeichen und wie unmöglich, daß sie sich über den armen mann mit dem tennisball todlachen


    das macht man nicht usw.


    aber: ich habe mich gestern nacht eine seitelang todgelacht


    ahhaha


    hahahah


    und: von dir kam NICHTS


    bist mir wohl nicht gewachsen ,was? ihihihih


    traust dich wohl nicht, daß zu kommentieren, daß ich mich gestern AUCH todgelacht haben


    heheheheh


    hhiihihihih


    traust dich halt nicht an mich ran;-D


    weder zu den beiträgen 3.34 und 3.38 ,noch zu 5.14 uhr hast du was gesagt


    ihihihihhi hast du angst vor mir? ;-D*:)

    ich warte immer noch krawalli %-|


    was sagst du zu meinen nachtbeiträgen gestern ?


    3.34,3.38,5.14


    oder kannst du nicht diskutieren , argumente besprechen? standpunkte vertreten usw., dinge auswerten usw.


    nur streiten? ist ja langweilig


    zzz

    Nexiana

    Na hör mal, von Dir fiel doch das Wort "Irrer" für Leute, die sich außerhalb der Norm bewegen.


    Das finde ich zum Kotzen.


    Hab ich auch mehrfach genau beschrieben.


    Jetzt versuchst Du den Spieß umzudrehen.


    "Irrer", war das Huhn, meine Reaktion das Ei, und nicht umgekehrt.