• Refluxer und ihre Probleme

    Leutchen, ich habs jetzt einfach getan. Ich habe uns einen Faden eröffnet, in dem wir uns auch über Nichtmedizinisches, über uns als "Psychos" unterhalten und austauschen können. Es ist nur ein Angebot, ich denke aber, dass somit allen geholfen ist....... *schon mal vorsichtshalber vor Röchel wegduck und die verbalen schläge abwehr ;-D*
  • 5 Antworten

    Hallo cidi,

    die Idee mit einem Ferienzimmerchen Geld zu machen, ist sicher nicht schlecht, da du ja so nahe am Hafen und an der Amüsiermeile Hamburgs wohnst. Würde es dich denn nicht stören, wenn dann Fremde mit in der Wohnung sind oder wäre das Zimmer separat von deiner Wohnung? Aber in einem 11qm-großem Zimmerchen 4 Leute unterbringen zu wollen, find ich jetzt nicht so toll. Maximal 2 Personen, sonst stehen die sich doch auf den Füßen rum. Familien mit Kinder gehen sicher eher weniger nach St. Pauli, für die gibt es andere Urlaubsziele. Das ist meine Überlegung dazu.


    Gutes Gelingen und gute Geschäfte wünscht dir

    cidalia

    ein zimmer zu vermieten ist nicht einfach. du kannst das zwar schwarz unter der hand machen, aber sobald einer eine rechnung möchte (und da hat jeder anrecht drauf) kannst du früher oder später dran sein. steuerprüfer und finanzamt kennen da keinen spass. ich würds lassen an deiner stelle. es sei denn du bist bereit, mal eine grössere strafe zu bezahlen.

    anonyma1 und ina-maria

    na ja, das dauert ja noch


    klar würde es mich stören, hab aber kein geld, und touristen hocken bestimmt nicht den ganzen samstag und sonntag in der bude rum , sondern wollen sich hamburg angucken denke ich


    ich dachte so, an 2 samstagen im monat oder so, von samstag auf sonntag, die können auch das große zimmer mit 4 schlafmöglichkeiten nehmen,18 qm,ich gehe ins 11 qm zimmer


    also wenn da 200 euros im monat hätte oder 150 euros, würde es mir schon helfen.

    gaby ja stimmt auch wieder:-|


    aufjedenfall werde ich endlich ein zweites zimmer haben, gästenzimmer auch hihihih


    alle meine bücher und klamotten die ich schon jahrelang nicht benutze kommen in den neuen keller, regal und schrank :-):)D

    okok


    dann hab ich zumindest ein gäste- und schlafzimmer


    meine nichte kann dann bei mir übernachten!!


    und falls ich einen von euch zu mir einlade, der hat dann auch sein eigenes abgeschlosses zimmer mit eigenen pc*:):-D

    cidalia

    such dir doch heimarbeit. zum beispiel bei automatenstickereien.dort kann man embleme für klamotten ausschneiden. gibt immer auch mal wieder was leichtes zu machen. schau mal in tageszeitungen.