annita, was denn?


    du bist doch noch jung und frisch:)^ 50 oder?


    eine frau im besten alter:-)


    gaby


    das was mann so vorhaben KÖNNTE, kann man auch im einzelbett schaffen;-D


    ich bin 1993 mit meinem ex in eine disco gegangen, wieder wollten an diesem abend wiederzusammenkommen


    daraus wurde nichts, denn um ca. 24.30 uhr hat mich meine spätere 11 beziehung zum tanz aufgefordert und exakt um 2.30 uhr ca., wurde mein ex von einer brazilierin aufgefordert die er später heiratete;-D


    eigentlich könnten ich und mein ex wieder dort hingehen, in dieselbe disco wie vor 13 jahren, den weder ich noch mein ex sind mit unseren partnern noch zusammen 8-)

    annita

    wenn ich heute fotos von mir angucke, als ich frische 20 oder 25 war, schlafe ich ein


    ein gesichtsloses gesicht, ohne leben drinne ,wie eine maske und glatt und langweilig wie ein stück glatter türzzz

    cidalia

    nee, klassenkameradin bezog sich auf die umschulung. eigentlich nennen wir uns ja studenten (und die lehrer sind dozenten) aber ich sag immer noch klassenkameradin, weil für mich ist schule gleich schule. geal ob ich da jetzt mit 35 hingehe oder damals mit 15.

    @ Cidalia

    Falls Du es ernst meinst, mit der Vermietung. Das ist glaube ich gar nicht so schwer. Du mußt nur rausfinden, wo in Hamburg die Stelle ist, die dafür zuständig ist. Dann mußt du bei denen Formulare holen, wo Du melden kannst, wenn Du das Zimmer vermietest. Also machen bei uns viele im Dorf . Würde mich da mal erkundigen. Es rendiert sich immer noch. Falls Du jedoch Gelder vom Staat erhälst die Einkommens abhängig sind, dann solltest Du Dich schlau machen, ob es da irgendwelche Grenzen des Zuverdienst gibt.


    *:)

    ich weiß nur, daß man dauerhaft untervermieten darf christine,annita und lary


    ob der vermieter einer wöchentlichen wechselnen untervermietung zustimmen muß, weiß nicht:-/


    wegen der schmerzen, kommt einer untermieter für mich nicht in frage, würde durchdrehen


    allerdings so von samstag bis sonntag abend an touristen, ginge schon, die sind sowieso immer zu irgendwelchen unternehmungen unterwegs und wenn die schlafen, sitze ich am computer, also so 1,5 tage würde mich nicht stören.............


    aber das scheint mir doch etwas komplizierter zu sein, als gedacht


    welche formulare überhaupt?


    beim wohnungsamt oder meldeamt ?

    also ich dachte eigentlich nur von samstag mittags bis sonntags abends vermieten


    da sind die touristen sowieso unterwegs und und abends oder nachts sitze ich am computer oder besuche jemand, also so dachte ich mir das


    aber wenn ich damit so vielleicht 150 bis max 200 euro verdiene bei 4 mal im monat vermieten, und dann noch dem vermieter und zig leuten was abgeben muß, bleibt nicht viel:-|

    cidalia

    Zitat

    ich weiß nur, daß man dauerhaft untervermieten darf christine, annita und lary

    Dann müsstest du aber einen ganz besonderen Mietvertrag haben. In jedem normalen Mietvertrag steht nämlich drin, dass du nicht ohne audrückliche Zustimmung des Vemieters untervermieten darfst.


    Selbst bei einer zweitägigen Untervermietung würde ich auf jeden Fall das OK vom Vermieter einholen. Von wem du dann noch Genehmigungen einholen musst, weiß ich leider auch nicht :-/

    @ :)

    das scheint mir alles sehr kompliziert zu sein


    hihihihihi


    vielleicht frage ich am montag bei der mietwohnzentrale nach, was man da so machen muß


    mein ex freund hat in der anfangszeit in berlin in 2 verschiedenen wohnungen für jeweils nur einige monate gewohnt


    oder vielleicht könnte ich an einem pendler vermieten, der die ganze woche über in einer anderen stadt arbeitet und nur am wochenende in hamburg ein dach überm kopf sucht:-D


    dafür kriege ich bestimmt 150 euros plus wasserkostenanteil/strom!!!!

    und so ein pendler der die ganze woche arbeitet, hockt bestimmt nicht die ganze zeit in der bude rum, und 150 euros würde mir schon sehr weiterhelfen und dafür braucht man auch nur 1 mal den vermieter fragen