• Refluxer und ihre Probleme

    Leutchen, ich habs jetzt einfach getan. Ich habe uns einen Faden eröffnet, in dem wir uns auch über Nichtmedizinisches, über uns als "Psychos" unterhalten und austauschen können. Es ist nur ein Angebot, ich denke aber, dass somit allen geholfen ist....... *schon mal vorsichtshalber vor Röchel wegduck und die verbalen schläge abwehr ;-D*
  • 5 Antworten

    LaLupa

    ne, so hab ichs gemeint. also kriegst du 1-2 Filme drauf.


    mit verbatim hatte ich bisher noch nie probleme. ich hatte mal dvd´s die ich nicht bespielen konnte von einer anderen firma.


    preis kann ich jetzt nicht so genau sagen. die r´s um einen euro und die rw´s zwei oder so.

    Tania

    Zitat

    ne, so hab ichs gemeint. also kriegst du 1-2 Filme drauf.

    :-o


    Was? Das enttäuscht mich jetzt aber ein wenig. Was hat mir mein Bekannter denn da für einen Unsinn erzählt?! %-|


    Außer dass sie platzsparender sind, hat eine DVD für mich dann aber auch nicht wirklich gute Vorteile. Schade.


    Der Preis ist allerdings okay!


    Danke für die ganzen Infos! @:)


    *:)

    Flying-Bob

    Zu deiner Frage nach der besten Verbindung hier ein Link


    http://www.falk.de/routenplane…ller_rp.jsp?set=calcRoute


    Ich würde dir auch zu der 2. Variante raten. Denn die Strecke von Dresden nach Prag ist nicht zu unterschätzen. Es sei denn, du planst noch einen Tag und siehst dir Prag an, aber das ist ja zeitlich nicht möglich.


    Versuch es mal mit dem Routenplaner.


    Viel Spaß und eine gute kurze Fahrt.

    Gaby, Tania, Nexiana

    Danke für Euere Anteilnahme.


    Ich fürchte, ich hab die Entfernung unterschätzt.


    Laut dem Routenplaner sind das über 700km (Strecke Hof - Passau).


    Das sah eher nach höchstens 600km aus, bzw. wurde auch so in anderen Entfernungstabellen angegeben.


    Egal, jetzt müssen wir da durch.


    Ihr habt Recht, ich fahre wohl lieber über Passau.


    Freitag früh fahren wir dann.


    Gruß

    Aussie

    Der letzte Urlaub war der Polenurlaub aufm Campingplatz.


    Der kostete Alles in Allem inkl. Kraftstoff ca 250€.


    Der Kretaurlaub wird jetzt teurer (ca. 1500€).


    Schon ein bißchen dicke, aber ich hab ja nun auch kein Haus usw.


    Und wer weiß, was nächstes Jahr ist, gesundheitsmäßig u. so.


    Und wo meine Tochter dann steht usw.


    Ich hoffe ja dann auch immer, daß mir durch das Licht daß mir hoffentlich auf Kreta aufgeht, dann entsprechende gebratene Hühner


    zufliegen.


    Also es gilt, im Zweifelsfall : Kreta

    Aussie

    Hast Dich nicht vertan.


    Ich war tatsächlich Ende Mai schon mal 14 Tage auf Kreta.


    Überhaupt war ich die letzten 20 Jahre meist 2 mal im Jahr auf Kreta.


    Ich bin Kreta - süchtig.


    Sehr vernünftig is dat allet nich.


    Aber für meine Beerdigung sparen will ich auch nicht.

    Kennt sich hier zufällig wer mit Handys aus?

    Kann ich ein altes Handy (also das an keinen Vertrag mehr oder so gebunden ist) in einem anderen Land als Karten-Handy verwenden, also nach Einbau einer entsprechenden Karte/Chip oder was auch immer man da hat???


    Und kann ich grundsätzlich jedes Handy, also jedes Modell, auch als Karten-Handy verwenden oder nur bestimmte???


    Ich kenne mich mit diesen Dingern wirklich nicht aus |-o ;-D

    Aussie 74

    Und woran erkenne ich das??? Also ich habe ein über 5 Jahre altes Handy (Siemens C35) mit Vodafon-Telefonkarte.


    Na ja, und jetzt habe ich heute zu meiner Freude erfahren, dass ich auf Grund der Verlängerung meines Vertrags für mobiles Internet (die Vodafon mobile Connecting-Card) ein Guthaben von über 90 Euro hätte, wofür ich auch ein neues Handy bekommen könnte (auch ohne Vertrag, wurde mir zumindest gesagt ???).


    D.h. ich könnte mein altes im Ausland verwenden. Bin die nächste Zeit wahrscheinlich ziemlich viel in einem anderen Land, so dass ich da eben ein Karten-Handy brauche, weil ich keine Lust habe, mich mit Roaming-Gebühren dumm und dämlich zu zahlen.... Das kostenlose Handy käme mir also gerade recht :-D

    Anonyma

    Keine Angst dein C35 hat sicherlich kein Sim oder Netlock.


    Haste das aus dem Museum.;-D Selbst mein "altes" S65 hat kein Sim und Netlock. (Möge es in Frieden ruhen)


    Mit dem C35 könntest du dann Problemlos im Ausland mit einer ausländischen Prepaidkarte telenieren.


    Gruß


    Aussie