Annita

    Übrigens hatte ich noch was zu meinen Ungunsten vergessen.


    Man muß sogar 10€ bezahlen, wenn man eine Waschmaschine bei der Stadtreinigung abliefert. Die entsorgen sie dann. Insofern konnten sie also froh sein, daß ich ihnen Arbeit abgenommen habe. Man könnte auch mit den vielen tollen Geräten, die bei der Stadtreinigung abgegeben werden, vielen Leuten eine Freude machen.


    Wird aber nicht, die Sachen werden entsorgt.


    Normalerweise liegen die Leute unter den Tischen, wenn ich diese Geschichte erzähle.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Alle

    Nun hat unser Admin zum 100sten Mal in eine laufende Auseinandersetzung eingegriffen


    (in dem Falle Meinungsverschiedenheit zwischen Annita und mir), bevor andere überhaupt was dazu sagen konnten und bevor wir unmündigen Schafe selbst wieder die Luft bereinigen konnten, wichtige Beiträge gelöscht, bzw. verstümmelt.


    Das ist ein Schlag ins Gesicht für Alle, die eine lebendigere, wenn auch evtl kontroversere Kommunikation zu schätzen wissen


    Diese Art von Zensur ist für mich pure Gewalttätigkeit.


    Ich hasse es.


    Bin gespannt, ob sich Annita, die sich ja für die formal korrekte Entsorgung einer Schrottwaschmaschine durch die Berliner Stadtreinigungsbetriebe stark machte, indem sie den "Diebstahl”, durch mich kleinen Wicht, anprangerte, nun auch in diesem Fall auf die Barrikaden geht.


    Alles Gute für uns

    Immer wenns spannend wird, verpass ich es ;-D.... erst hab ich nicht mitgekriegt, warum cidi gesperrt wurde und nun krieg ich den verbalen Kleinkrieg (falls es denn einer war) von Annita und flying-bob nicht mit...... aaaarrrhhhhh *haare rauf*.


    Es gibt aber ein Mittel gegen Sperrung und Löschung....


    Seid doch einfach nett zueinander!


    Allerdings macht das "Spannen" viel mehr Spaß, wenns auch mal zur Sache geht und nicht immer nur geturtelt wird ;-D.....


    Zur Waschmaschinengeschichte: Bob, ich kann dich gut verstehen. Es gibt einfach Vorgänge, die sind sowas von unlogisch. Mir sträuben sich dabei auch die Nackenhaare, was lieber weggeschmissen und verschrottet wird, statt es sinnvoll weiterzuwenden und ich denke, ich hätte eventuell auch so reagiert. Mir tut es z.B. total leid, dass hier kein großer Sperrmüll mehr durchgeführt wird, wo man einmal im Jahr seinen Schrott vor die Tür stellen kann. Früher kamen immer die Sammler und haben nochmals alles nach Verwertbarem durchgestöbert. Heute meldet jeder Haushalt seinen Sperrmüll selbst an.

    Ina

    Zitat

    Seid doch einfach nett zueinander!

    Gute Idee, an mir solls nicht liegen.


    Ich hab einfach nur Probleme mit Leuten, über die man nichts erfährt und die dann aber mit erhobenem Zeigefinger daherkommen.


    Überhaupt hatte ich schon immer Probleme mit Leuten, die wenig reden oder nichts über sich sagen.


    Feut mich übrigens immer, wenn ich was von Dir erfahre und auch von anderen.


    Ich meine natürlich mit "erfahren" Dinge, die über unsere Krankheiten hinausgehen.


    Und da kommt ja von Dir einiges. Freut mich sehr.


    Und so bist Du für mich nicht nur ein Name, sondern hast ein Gesicht.


    Gruß

    Ina-Maria

    Zukünftig werden wir so laut schreien, dass auch du es mitbekommst ;-D


    Zum Thema Waschmaschine möchte ich nur klarstellen, dass auch ich die Vorgehensweise des Schrottplatzbetreibers nicht gut fand (nur leben wir in Deutschland und damit im Chaos von Vorschriften) dies rechtfertigt auf der anderen Seite aber noch lange nicht das Verhalten von flying-bob.


    @ flying-bob Ich denke schon, dass unsere kleine Diskussion von so manch einem gelesen wurde. ;-D


    Auf die Barrikaden wegen der Löschung einzelner Beiträge werde ich nicht gehen. Der Grund: Wir befinden uns hier als Gast in einem Forum. Wir alle haben die Forumsbedingungen akzeptiert. Somit hat der Forumsbetreiber auch das Recht bestimmte Beiträge zu löschen....


    Insgesamt möchte ich noch ein abschließendes Wort an die persönlich richten. Vielleicht hast du bisher nicht bemerkt, dass es mir grundsätzlich bei derartigen Diskussionen nicht um die einzelne Person sondern um die Sache an sich geht.


    So, für mich ist diese Diskussion damit beendet.

    Ina-Maria

    Ich möchte dir mal an dieser Stelle für deine Offenheit mit deinem Pos. vom 26.09. und 12.44 Uhr danken.


    Was du da aus deiner Kindheit schreibst ist mir nämlich sehr bekannt. Aber ich habe das alles in die unterste Schublade gesteckt und will da auch nicht mehr ran.


    Und nochmal was zum Müll:


    Man kann in jeder Stadt die Stadtmission, Obdachlosenorganisationen (hier in Berlin ist es Motz oder Straßenfeger), Humana ect. anrufen, die holen die Geräte (sofern sie noch funktionieren) auch kostenlos ab.

    @ Nexiana

    Ich glaube es ging da nicht so ums abholen der Geräte ;-D sondern eher ums "wegfinden"

    @ Annita & Flying Bob

    Ich meine ich hätte eure Posts noch vor dem löschen gelesen und so wild fand ich sie net. Ich frage mich allerdings ob einige Moderatoren/Adminstratoren zuviel Zeit haben denn man kann unmöglich alle Beiträge lesen. Normal werden nur Beiträge gelöscht durch Zuruf von einem Mitglied. Also wer hat gepetzt???;-D


    Sicherlich können Moderatoren/Adminstratoren Beiträge löschen aber es wäre vielleicht besser wenn sie nicht gleich die Diskussion auseinanderr reißen sondern eher die Betreffenden Zeilen einschwärzen etc.


    Gruß


    Aussie

    Aussie

    Ich habe die Sache gestern nicht mitbekommen.


    Und es war eine allgemeine Äußerung von mir, damit auch jeder weiss, was er mit noch intakten Geräten machen sollte. Das fiel mir eben nur so ein.

    Annita

    Wir sind nicht "Gast " in diesem Forum.


    Wir sind das Forum. Wer denn sonst ?

    Zitat

    Wir alle haben die Forumsbedingungen akzeptiert. Somit hat der Forumsbetreiber auch das Recht bestimmte Beiträge zu löschen...

    Gegen welche Forumsregeln haben wir denn, bitte schön verstoßen ?


    Wir sollten uns also hüten, von übertriebener Obrigkeitshörigkeit beherrscht, in vorauseilendem Gehorsam jede Art wie mit uns verfahren wird so hinzunehmen.


    Bist Du eigentlich Staatsanwältin oder Polizistin oder sowas ?