larius

    hey, iss das lieb. dass du da noch dran gedacht hast.... bin sprachlos.


    danke dir für die wünsche, auch danke an anonyma.


    ich werd auf alle fälle noch lange hier bleiben. wir sind ja schon fast so was wie ne eingeschworene gemeinschaft.


    liebes grüssle, gaby


    *:)|-o

    Hallo Gaby

    Leider habe ich erst heute wieder ins Forum geschaut.


    Ich wünsche dir nachträglich auch noch alles, alles Gute zum Geburtstag @:)@:)@:) und viel Glück in deinem neuen Lebensjahr :)*:)*:)*.


    Ich hoffe, du hast schön gefeiert!?


    Alles Liebe und viele Grüße,


    dreamily :)*

    Hui, da bin ich ja super spät dran...

    Gaby, auch von mir alles, alles Gute zu deinem Geburtstag. Ich hoffe, du hast feste gefeiert und konntest dein Fest genießen. Auch von mir ein herzliches Dankeschön, für deine vielen Anregungen.


    Liebe Grüße

    @All, Es geht langsam zu Ende....

    Leute ich weiß nicht wie ich anfangen soll aber es geht bald mit meiner Freundin zu Ende.. Sie ist jetzt ungefär 13 Jahre alt und liegt jetzt schon im Sterben. Stellt Euch das mal vor! Heute habe ich von meinem Sohn ( Spezialist) zu hören gekriegt dass sie nicht mehr lange hat wenn ich nichts unternehme... Ich bin fix und fertig, ich wusste schon dass sie schwer krank war aber schon im terminalen Stadium..buaah.. Das war ein Shock! Jetzt merke ich auch dass sie immer lauter wird, rasselt und brummt. Zuerst hat es mit der Maus angefangen, dann reagierte sie immer langsamer, einfach die Zusammenarbeit klappte nicht mehr. Sie kapierte mich nicht mehr, etwas mit ihrem Gehirn war nicht in Ordnung und emails wollte sie auch nicht mehr senden.. Gut, ich hab sie dann in Ruhe gelassen, bin in Urlaub gefahren. Jeder hat mal so eine Macke und heute habe ich es in aller Ruhe nochmal vesucht. Leider.... Die Seuche hat sich inzwischen verbreitet, keine frische Batterien und andere Ersatzteile konnten helfen. Ich werde bald eine neue Festplatte implantieren müssen und diese Operation müssen wir privat finanzieren, da keine Krankenkasse sie aufnehmen will! Mein Sohn wird die Operation demnächst selber durchfürhen nur ich muss dafür sorgen dass die Gelder zusammen kommen. Da die Konten leergeräumt sind( nicht zu vewunderen nach so einer herrlichen Urlaub) bitte ich Euch um ein wenig Anteilnahme. Ab jetzt wird gespart damit meine Freundin gerettet werden kann... :°( Hoffentlich schafft sie noch bis nächsten Monat! Gruss

    Hallo Laetizia *:)

    schön mal wieder von dir zu hören und dann gleich unter so dramatischen Ümständen, tut mit echt leid, dich mal ganz doll drück :°_


    Meine hatte letztes Jahr sowas ähnliches, haben dann einen totalen "Blutaustausch" vorgenommen, und es hat geholfen.


    Alles Gute für euch.


    Gruß

    Hallo Laetizia

    Ich kann dich soooooooo gut verstehen und es tut mir für dich sehr leid :°_


    Scheinbar scheint das aber eine Seuche zu sein. Nachdem mein Freund im letzten Jahr mehrere Operationen durchstehen musste und ich in dem Glauben lebte, dass er sich langsam aber sicher gut davon erholt hat, traten in den letzten Tagen doch wieder vermehrte neurologische Ausfälle auf. Unser Sohn, der extra angereist ist, hat eine erneute Operation abgelehnt. Es wäre nur eine endlose Quälerei und so muss ich mich jetzt wohl oder übel von ihm verabschieden. :°(


    Ich drücke dir die Daumen, dass deiner Freundin geholfen werden kann ;-)

    Bei meiner Freundin hat die OP gestern geklappt :-D War aber zum Glück kein so schwerer Zustand. Nur die Reaktionszeit war mittlerweile so langsam geworden, dass ich kaum noch mit ihr kommunizieren konnte bzw. sie meinen Eingaben nicht mehr nach kam. Aber nach einer Desinfizierung der Festplatte geht es jetzt wieder.


    Nur mit meiner medizinischen Unkenntnis war ich ja nicht mal dazu selber in der Lage, und jetzt ist mein Konto noch leerer (bzw. die roten Zahlen noch höher :°( ), als sie es wegen meines Studiums eh schon sind :°( :°( :°( Und die nächste Stromrechnung mache ich glaube ich lieber erst gar nicht auf :-/, so viel wie ich die letzten Tage hier die Klimaanlage laufen hatte (sprich: ständig.....). Aber wenigstens sind es heute nur noch knapp über 35 Grad.


    Na ja, und nachdem ich vormittags erst mal ein paar Stunden überhaupt keinen Strom hatte :)D

    Mein Mann ist zum Glück Fachmann und des Operierens mächtig. Er zerlegt unseren Hausfreund regelmäßig in seine Bestandteile und setzt die neuesten Organe ein. Allerdings funktioniert hinterher mein Hausfreund nicht immer so, wie ich es gewohnt bin. Dann muss ich ihn erst wieder auf seine Funktionen überprüfen und seine empfindlichen Zonen herausfinden.


    Der Organhandel ist aber auch nicht immer ganz billig, dafür kostet die Chirurgenstunden nicht extra.


    Anonyme, nach 2 schönen Sonnentagen ist es hier bereits wieder zugezogen und es weht ein frischer Wind. Ich puste und wedle ihn mal Richtung Süden *puuuuuust und wedel*.

    ina-maria

    danke dir auch nochmal für deine wünsche.*:)


    zum thema OP kann ich da nur eins sagen: wer seinen besten freund oder beste freundin auch noch zusätzlich zu allen schwierigkeiten dieser amerikanischen sekte ausliefert, der muss öfters mal trauern oder angst haben.


    wer sich von denen mal hat einfangen lassen der ist geliefert.


    und jetzt steckt das ganze ja auch noch mit dieser schönen alice zusammen, die zieht dann die freunde noch mehr in den schlamassel rein.


    das leben ist unfair und gemein.


    noch was interessantes: heute kam ein guter bericht im radio. die besatzung der raumstation ISS liess heute folgenden funkspruch an die erde ab: besatzung an erde--wir haben hier ne flasche wodka und ne flasche orangensaft. was sollen wir nur tun??


    darauf bekamen sie folgende antwort zurück: erde an besatzung--mischen. denn: mischen possible.


    liebes grüssle und ein schönes we.

    Ich habe die Refluxkrankeheit und will eine Op machen lassen? Habe aber so einige Berichte gelesen bei euch und bin mir nun nicht sicher ob ich sie überhaupt noch machen lassen soll? Ich bitte um Meinungen die schon Erfahrungen da mit haben


    LG mo54*:)

    mo54


    Guten Sonntag wünsche ich.


    Ich bin seit gestern neu im Forum und hoffe das ihr mir helfen könnt?


    Es geht um meine Refluxkrankheit meine ständigen Magen schmerzen und ob ich wirklich eine Refluxop. für die Speiseröhre machen lassen. Oder ob lieber nicht.


    LGmo54*:)