• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Alles klar....OP nächsten Monat in Berlin bei Dr.Loehde !!!

    Hallo Leute!


    Hab's geschafft.....hab Ende April 'nen OP-Termin bei Dr.Loehde (ist hier im Forum sicher ein bekannter Name!) in Berlin! Hab schon dreimal mit ihm telefoniert und alles abgesprochen....müßte alles seinen Gang gehen! Hab im übrigen keinen Bock mehr,"zentnerweise" Medikamente,Natron,Bullrichsalz und ähnliches gegen das lästige (und fast tägliche!!!) Sodbrennen einzunehmen!!!


    Auch was das Zuzahlen der BKK betrifft,kann ich mich nicht beschweren! Müßte eigentlich alles selber zahlen (da Privatklinik),konnte mich aber mit meiner Kasse einigen,so das ich grad mal 350 Euro aus meiner Tasche berappen muß....lächerlich!


    Hoffe nun,daß ich dann endlich geheilt bin (vom Sodbrennen).....und verbleibe voerst mit lieben Grüßen an euch allen......Henry.


    PS: Werde euch auf jeden Fall berichten,wie und was da so abgelaufen ist bzw. ob's mir besser geht!

    Larius

    Hallöchen,


    mir gehts blendend! Das einzige was mir zu schaffen macht, sind irgendwelche Sachen zu tragen (tu ich bisher auch noch nicht) oder Schubladen zu öffnen. hihi, bin ein schwaches Wesen geworden ;-D


    Und mir fehlt ein bisschen der rote Knopf am Bett, den man drücken kann und bekommt alles gebracht ;-D

    Larius

    Das ist wirklich so ne Sache. Eben war ich mit meinem Freund zusammen einkaufen. Na ja, ich bin daneben hergelaufen. Die Leute sahen mich an, als sei ich ein Monster, weil er mit Kisten vollbepackt am rotieren war und ich ihm nichtmal eine abgenommen hab, weils mir noch zu schwer war. ;-D

    Hallo nochmal.....Ihr Lieben!

    Danke !!!!!!!!!!


    Bin euch überaus dankbar für eure Grüße und Wünsche bezüglich der bevorstehenden Operation! Danke!!!


    Ist doch schön,wenn man sich in solch einem Forum mit anderen über diese oder jene Krankheit austauschen kann!


    Ist nicht mehr selbstverständlich heutzutage,da jeder mit sich selbst zu tun hat!


    Verspreche euch hier hoch und heilig,daß ich gleich nach der OP meine Erfahrungen bzw. Berichte hier niederschreibe.....EHRENWORT !!!


    Alles Gute für Euch und 'nen lieben Gruß......Henry66

    Henry66

    Hab gerade deinen Wohnort angesehen. Dann hast du ja ein paar Kilometer vor dir bis Berlin... Hatte ursprünglich auch vor dahin zu gehen, bis mich mein Arzt aus dem Ort überzeugt hat. Löhde ist jedenfalls ein sehr netter Arzt. Hatte auch schonmal mit dem telefoniert. Fährst du denn mit dem Zug dahin?

    Henry66 und Annita

    ich hoffe es geht alles gut bei euch , und hoffe ihr meldet euch wirklich nach der op


    (ob ihr gutes oder schlechtes erlebt)


    tania3 hat wort gehalten und uns auch nach der op, alles erzählt wie es war.


    die meisten melden sich aber nach der op garnicht mehr oder nicht ausreichend, so daß man nicht weiß ob es gut oder schlecht gelaufen ist.


    ex-schlucke wurde auch bei löhde operiert ,aber keine meldung mehr von ihm,er meldet sich nicht mehr hier


    henrry machst du mit oder ohne manschette?


    annita machst du die 270 oder 360 manschette?*:)@:)