nein, keine Woche. Einen Tagesausflug von 8 Stunden. Wenn ich einen Fisch fange, werde ich ihn filetieren und natürlich mit meiner Familie selbst essen. Wenn er klein ist, so gerade maßig, 38 cm oder kurz drüber, wird er geräuchert. Hab einen kleinen Räucherofen.


    Vielleicht erwischen wir ja auch einen Heringsschwarm. Dann wird die ganze Heringspalette zubereitet.

    alles ist möglich. Hab schon erlebt, dass ich bei den ersten drei mal rauswerfen jedesmal einen dran hatte, hab aber auch schon den ganzen Tag garnichts gefangen. Wenn ich nach der Winterpause raus fahre, habe selbstverständlich ein paar Tage Muskelkater, nach dem 2. Mal nicht mehr.

    Außer Spesen nichts gewesen :°(

    bin gerade wieder daheim. Kamen in Eckernförde an, wo uns schon ím Hafen eine heftige Brise ins Gesicht schlug. Der Kapitän sagte, er würde rausfahren, die Entscheidung aber uns überlassen. Draußen herrscht Windstärke 7. Erfahrene Angler wissen, dass bei Stärke 6 die "Schmerzgrenze" erreicht ist. Darüber kann man sich kaum noch auf den Beinen halten, geschweige denn angeln. Kurze Lagebesprechung, eine große Mehrheit sprach sich gegen die Rausfahrt aus. Also noch ein kleines Früstück an Bord eingenommen, ein bisschen musste der Kaptain ja auch verdienen, und ab nach Hause.


    Das wars. ;-D

    Aufgeschoben ist nicht aufgehoben :-D

    alleine würde ich wahrscheinlich in den nächsten Tagen einen freien Platz auf irgendeinem Kutter bekommen. Aber mit meinem Verein, ca. 40 Personen, und dann am WE wird’s schwierig. Haben dieses Jahr insgesamt 7 Ausfahrten. Als Ersatztermin haben wir den 15. 10. bekommen.


    Gruß

    Larius und Tania3

    Larius wann ist dein nächster termin?


    wann fährst du wieder raus?


    wie teuer ist eingentlich die miete von so einem kutter für einen tag?


    Tania3 olaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa


    *:)

    Mein nächster Kuttertermin ist der 14. Mai. Die Vollcharter beträgt für einen Tag Fr, Sa und So 1000 - 1100 €. In der Woche lassen die Kapitaine manchmal mit sich handeln, 850 - 900 €, ohne Früstück, einige bieten auch Frühstück an, dann ist es natürlich teurer. Man kann auf jedem Kutter Früstücken und/oder zu Mittag eine Suppe essen.


    Mitfahren können bis zu 50 Personen, aber angeln können je nach Kuttergröße nur 38 - 44.