na ar ja lar fruktoseintoleranz hab ich jetzt auch noch:|N deshalb wundert es mic das ich immer noch darmprobleme hab,gestern gings mir ganz gut hab keine banane gegessen.nur bisschen blähungen aber kein stuhlgang und keine schmerzen obwohl ich gestern viel stress hatte...hmm seltsam oder?


    naja mntag hab ich ja den termin bei der ernährungsberaterin und mal sehen was die mir so sagt

    na hoffentlich findest du eine gescheite. ich war auch schon bei der ernährungsberatung, total der reinfall :(


    weißt du, gerade bei fructose macht man am anfang tausend fehler. und ich sogar nach einem jahr noch manchmal.


    was hast du denn gestern alles gegessen? bzw. getrunken?


    auf http://www.bestdoc.org/board/wbb/ findest du ein forum rund um unverträglichkeiten (hauptsächlich fructose)


    die leute dort haben mir seeeeeeeeeeeehr geholfen. inklusive eigenes wikipedia mit anfangsdiät, lebensmittelliste, rezepten, etc.....

    habe gestern nur kartoffeln und spiegeleier gegessen mehr nicht da ich nach dem test so kaputt und müde war hab ich nur abneds gegessen und getrunken.die ernährungsberaterin hat mein arzt mir verordnet der kentn die persönlich,hab auch mit ihr schon telefoniert sie macht einen guten eindruck.montag komtm sie zu mir mal sehen was sie so zu bieten hat;)

    und florette:


    der arzt meinte das weil ich ja lactose und fructose nicht vertrage wäre ein reizdarm seiner meinung nach nicht vorhanden...du hast das doch auch und trotzdem einen reizdarm oder?das kann ja auch damit zusammenhängen also die unverträglichkeiten in verbindung mit dem reizdarm oder

    also zum einen, wenn du den test erst gestern gemacht hast, dann ist es normal dass es dir auch in den nächsten tagen nicht gut geht. das war ja eine fructosebombe ;-)


    außerdem die kartoffeln am anfang immer über nacht wässern, damit die stärke soweit wie möglich rausgezogen wird.


    vielleicht hast du wirklich glück und erwischt eine kompetente beratung :)


    ich habe wie gesagt keinen reizdarm, sondern einen gereizten darm. aber auch nur wenn ich etwas falsches esse oder stress habe.


    und das ist normal.


    es ist ganz klar, dass dein darm am anfang gereizt ist. nach den ganzen prozeduren :)z


    weißt du schon worauf du alles achten musst? obst, gemüse, gewürze, nüsse, normalen zucker, zuckeraustauschstoffe, etc.??

    ich hab mich im internet schon informiert,n bissel weiß ich schon aber die beraterin kann mir da sicherlich noch mehr helfen.


    na mal schauen wie das weiter geht heute bisher kine probleme;-Daber man soll den tag ja nicht vor dem abend lobeno:)


    was hast du denn alles für unverträglichkeiten nur fructose?

    bei schampoo und duschgel achte ich nicht auf sorbit. am anfang sollte man es jedoch schon vermeiden um den körper zu entlasten.bonbons und kaugummis fallen für uns natürlich weg. außerdem benutze ich eine zahnpasta ohne sorbitol.


    die lebensmittellisten stehen im wikipedia unter Fruktosegehalt von Lebensmitteln die werte sind dem souci-fachmann-kraut entnommen.


    Man beginnt die Diät am besten mit Spinat, Mangold, Fenchel, erst später Zucchini und Brokkoli.


    blumenkohl bläht, weil er eben ein kohl ist.


    versuche alles blähende zu vermeiden wie kohl, bohnen sowieso, und vielleicht auch auf stilles wasser umstellen.


    wie du siehst, wird sich dein leben jetzt ein bisschen verändern :)* aber es ist wirklich zu schaffen :)

    so schlecht wie es mir gestern wieder ging war echt übel habe kréislaufeprobleme und das gefühl der unterzuckerung...megastarke kopfweh.habe mir erstmal fructobalax bestellt als nahrungsergänzung...habe auch zahnpasta ohne sorbitol aber ob die so effektiv ist ist dahin gestellt...werde ersmal in der apotheke nach bonbons oder sowas fragen...das kohl bläht ist mir egal,hauptsache vertrage ihn,und ist nicht schädlich.stilles wasser trinke ich sowieso nur und kamillentee.


    aber man darf dann ja kaum noch was essen,wie machst du das?auch mit brot,habe reismais brt das muss ich erst noch aufessen kann die 2 pakete nicht wegshmeißen und mais ist auch nur zu 6 prozent vorhanden. kannst du mir nichtmal sagen was du so isst also von morgens bis abends;)wäre super nett@:)