Rückenschmerzen durch Gallensteine???

    Hallo zusammen!


    Weil ich in den letzten Wochen ab und an Schwindelanfälle hatte, hat man bei mir vor kurzem einem Ultraschall im Bauch gemacht und einen großen Gallenstein entdeckt. Das seltsame abei ist nur, dass ich im vergangenen Jahr Monate lang tierische Schmerzen im Oberbauch und direkt auf der Rückseite im Rücken, als gäbe es da eine Verbindung, hatte. Die Schmerzen waren teilweise so stark, dass ich Nachts kaum schlafen konnte und am liebsten den Notarzt gerufen hätte, was ich aber nie getan habe. Nur hat man letztes Jahr nichts bei einem Ultraschall gefunden.


    Diese Schmerzen sind zwar jetzt besser geworden, aber trotzdem habe ich öfters wieder Schmerzen Rückenschmerzen genau auf der Rückseite des Oberbauchs. Kann das von dem Gallenstein kommen???


    LG Boof

  • 5 Antworten

    • Nein, ich mache keinen Sport.


    • Hm, bei 69 KG und 170 Größe kann man sicher nicht von Übergewicht reden.


    • Ich sitze den ganzen Tag (beruflich) am PC.


    Ich weiß nur, dass ich wohl auch einen kleinen Bandscheibenvorfall in der rechten Seite der Lendenwirbelsäule habe. Ich habe nur deswegen so genau gefragt, weil die Rückenschmerzen schon in Verbindung mit leichten Oberbauchschmerzen auftreten. Obwohl die Rückenschmerzen am stärksten sind - also viel stärker als die Oberbauchschmerzen. Die sind momentan eigentlich ertäglich. Die Oberbauchschmerzen kommen und gehen sowieso wann sie wollen!!!