Schmerzen rechte seite. blinddarm? bitte helfen

    hatte gestern abend starke bauchschmerzen und riesen gegrummel im bauch und bin gleich ins bett. heute morgen schien erst alles okay zu sein. doch im laufe des tages verlagerte sich der schmerz immer weiter nach rechts unten im bauch. die schmerzen sind auszuhalten, es tut hauptsächlich weh beim gehen oder bewegen oder atmen oder anspannen, wenn ich ruhig sitze spüre ich fast nichts. könnte es blinddarm sein???hab mich damit noch nie so richtig beschäftigt und wegen einer lapalie will ich ja auch nicht gleich zum arzt rennen

  • 4 Antworten

    Verdacht auf Blinddarm ist nie ne Lapalie!


    Hört sich alles ganz danach an. Vor allem die Verlagerung nach rechts unten...


    Geh auf jeden Fall bald zum Arzt, mit BD ist nicht zu spaßen!


    Leg dich mal hin und übe leichten Druck auf den Schmerzpunkt aus.


    Rechts schräg zum Bauchnabel hin überhalb der Leiste (tolle Beschreibung, ich weiß)...


    Tut das sehr weh??


    Wie siehts mit dem Apetitt aus? ist dir übel? Fühlst du dich allgemein unwohl?? Wobei das auch nicht unbedingt der Fall sein muss...

    Oh also mit Blinddarm sollte man echt nicht spaßen! Hört sich echt danach an, ich hoff du warst schon beim Arzt oder direkt im Krankenhaus!


    Hab das auch schon durch, brauchst wirklich keine Angst zu haben:)^ Und ne Lapalie ist sowas definitiv nicht!!!


    Halt uns mal auf dem laufendem! Alles Gute@:)

    Hallöchen!


    Also, kann natürlich der Blinddarm sein!! Ist dir denn schlecht? hast du Fieber? Kannst du dein rechtes Bein anziehen? Das wären Anzeichen!! Kann aber auch sein, das du einfach nur Blähungen (Luft im Bauch) hast! Das ist dann ähnlich.


    Ein ganz anderer Grund wären die Eierstöcke. So war es bei mir !!!


    Bin auch mit den selben Symptomen wie du herum gelaufen. So tat nichts weh! Nur beim gehen und jenachdem welhce bewegung tat die rechte Seite weh! Außerdem azúch beim drauf drücken!


    Lieben Gruß Sara