Also ich habe nun Neuigkeiten ... Habe gestern die Ergebnisse von meinem Arzt bekommen, nachdem Blutbild, Urinprobe & Stuhlprobe gemacht wurden. In meinem Blut waren erhöhte Entzündungswerte und laut Arzt wurden bei mir Salmonellen festgestellt.


    Es geht mir mittlerweile zwar schon viel besser, muss nur noch 1-2x täglich aufs Klo und ab und zu fängt es sich auch an zu normalisieren, aber was meint ihr wie lange ich mich jetzt noch damit herumplagen muss? So doof es auch klingt, aber kennt jemand evtl ein "Hausmittel" gegen Salmonellen, also was sie schneller aus dem Körper vertreibt oder hilft wirklich nur warten? :|N