• Ständig Magenschmerzen/ Bauchschmerzen

    Ich wende mich mal an Euch, da ihr mir schon oft die Angst nehmen konntet. Mein Magen meint es wohl nicht gut mit mir, ständig Sodbrennen, Schmerzen. 2004 eine Magenspiegelung Ergebnis eine Gastritis bekam Tabletten und hatte bis 2011 Ruhe. Dann erneut Schmerzen wieder eine Magenspiegelung dabei kam folgendes heraus: Befund: eingesehen wurde bis in die…
  • 20 Antworten

    Ist dass bei Euch auch so, dass man erst Monate später ein Termin zur Magenspiegelung bekommt.


    Ich nehme seit 5 Wochen Pantoprazol 1 morgens, dennoch gibt es Tage wo ich unter Magenschmerzen und Übelkeit leide.


    Teilweise habe ich nach einer Nahrungsaufnahme Darmkrämpfe und Durchfall.


    Darmspiegelung 2014 brachte kein Ergebnis.


    Ich habe erst im Juli einen Termin zur Speigelung bekommen 😟

    Heute tut mir die Speiseröhre weh, habe solche Angst Speiseröhrenkrebs zu haben, die letzte Magenspiegelung war 2011 also 3 1/2 Jahre her, die nächste erst um Juli ein Termin :°_


    Stoße nicht sauer auf, ist es dennoch Magensaft?


    Habe das Gefühl als würde es im Hals stehen.

    Heute Morgen wieder mit Magenschmerzen aufgewacht, kann es sein das das Pantoprazol nach 5 Wochen nicht mehr wirkt?


    Kann ich einfach auf Ranitidin umstellen?

    Noch immer Halsschmerzen, Rachenschmerzen, Druck hinter dem Brustbein. Teilweise Magenschmerzen, kann ich das Pantoprazol eigenmächtig von 1x 40 mg auf 2x am Tag erhöhen?