Ständig Schlecht, Bauchschmerzen Durchfall und Verstopfung

    Hallo nun komme ich dann doch mal zu einem etwas unangenehmeren Thema für mich.


    Ich habe seit 2-3 Wochen Durchall oder Verstopfung also in meinem Werdegang im Darm scheint irgendwas nicht zu stimmen, dazu ist mir total schlecht und ich hab immer wieder Bauchweh..


    Ich besitzte jedoch nicht die Zeit zum Arzt zu gehen weil ich mitten in den Prüfungen stecke, was soll ich tun?


    Diät mit Zwiback und Wasser oder Cola? Oder kennt ihr super Hausheilmittelchen?


    Können dies auch Anzeichen auf eine Schwangerschaft sein( hatte vor 2 wochen pille gewechselt, nicht dass da was passiert ist )


    Meine Bartagamen ( eine Echsenart ) hatten vor kurzem ganz üblen Durchfall mit Kokziden und Wurmbefall... kann das auf mich über gesprungen sein ?


    LG sarah

  • 4 Antworten

    ja das mit deinem tierchen könnte bestimmt sein?!


    aber gut das du zum arzt gehst und das klären lässt!


    ich weiß das ist blöd es auf die Psycho-Schiene zu schieben, aber vllt machst du zuviel stress wegen deiner prüfungen...


    ansonsten leichte sachen essen die nicht so schwer im magen liegen und tees trinken

    Ich hatte solche Erscheinungen von der Pille...Setz sie mal ab wenn du kannst, dann siehst du ja ob es daran lag. Die Ärzte streiten es zwar immer ab, dass die Pille solche Nebenwirkungen haben kann, aber ich weiß es besser. Seit ich keine Hormone mehr nehme gehts mir blendend.