Starker Mundgeruch

    Hallo,


    ich bin 19 Jahre alt und weiblich. Es ist mir etwas unangenehm, aber ich weiss einfach nicht mehr weiter. Ich leide schon seit 2014 an einem ziemlich starkem Mundgeruch. Vorher hatte ich nie Probleme damit gehabt, außer halt z.B. den leichten morgendlichen Mundgeruch.


    Dieser starke Mundgeruch kam 2014 auch ziemlich plötzlich und wie gesagt, er ist echt stark und hat sich bis heute nicht geändert. Ich hatte Anfang 2015 eine Magenspiegelung, da man vermutete das die Ursache im Darm liegt- dabei war dort alles in Ordnung. Ich war auch schon bei einem HNO Arzt gewesen, der sagte mir aber auch das alles normal sei. Ich war auch beim Zahnarzt gewesen und an meinen Zähnen liegt's anscheinend auch nicht. Mir wurde auch vor paar Monaten Blut abgenommen und auf den Helico bacter untersucht (was auch bei der Magenspiegelung 2015 untersucht wurde), dies ist aber auch nicht der Grund für den Mundgeruch. Ich leide unter chronischen Verstopfungen und mein Arzt vermutete das es eventuell daran läge, woraufhin ich dann ca. 30 Monate Abführmittel genommen habe, was den Mundgeruch aber auch nicht verbesserte. Ein anderer Arzt sagte mir, ich soll mehr Wasser trinken, aber das bringt auch nicht besonders viel. Nach Mahlzeiten wird's auch nicht besser und nach dem Zähneputzen auch nicht.


    Zu meinen Symptomen: es ist ein wirklich ziemlich starker Mundgeruch, jeden Tag durchgehend und das schon seit Jahren. Es gibt Tage da ist es etwas besser, aber wirklich weg ist es nie. Wenn ich morgens aufwache, ist auch in meinem gesamten Mundraum weisser Belag. Ich habe auch das Gefühl, dass sich so kurz nach der Zunge dort zäher Schleim sammelt. Was ich auch komisch finde ist, dass auf meiner Zunge immer Rückstände zurückbleiben von Lebensmitteln. Selbst, wenn ich mir die Zähne putze, bleibt eine weisse Zahnpasta Spur zurück, die so auch nicht schnell wieder weggeht. Oder letztens als ich eine Ibuprofen Tablette genommen habe, ist von ihr auch so ein weisser Rückstand auf meiner Zunge zurückgeblieben.


    Kaugummis machen es auch nicht besser und ich hatte sogar mal von diesem CB12 so Kaugummis gehabt, die haben aber auch 0 gebracht. Und als ich damals deswegen bei einem Zahnarzt war, hatte er mir auch eine Antibakterielle Mundspülung gegeben, die aber auch nichts gebracht hatte.


    Ich bitte wirklich um Hilfe, denn ich weiss einfach nicht mehr was ich tun soll. Es ist mir so unangenehm und peinlich mit jemanden zu reden. Würde mich über jede Art von Hilfe freuen :( Es macht mich langsam echt fertig.

  • 5 Antworten

    Kriegst du diesen Mundgeruch selbst mit (ist ja meist nicht so, wegen Gewohnheit) oder wirst du darauf hingewiesen?


    Der richtig fiese Mundgeruch kommt meist von gammelnden Essensresten in den Zahnzwischenräumen, also so wie Zahnseide riecht, wenn man sie eine Weile nicht benutzt hat. Oder Mandelstippchen, riechen genauso. 🤮