Stoffwechselstörung :-( Hilfeeeeeee

    Hallo, ich bin 43 Jahre alt, habe 2 Kinder und einen stressigen Job :)z im Dezember 2015 habe ich aufgehört zu rauchen und seit dem nimmt der Wahnsinn seine Lauf. Ich muss seitdem morgens beim ersten Kaffee zur Toilette ca. 6.30 uhr und seit dem Rauchstopp nach der Arbeit auch wieder. Trotz der guten Verdauung habe ich den ganzen Tag extreme Blähungen manchmal so stark, dass ich nicht mehr laufen kann vor Schmerzen. Der Bauch ist richtig hart und wird immer dicker. Klar habe ich auch zugenommen aber der Bauch tut richtig weh. Alle Mittel helfen nicht, bin total Verzweifelt.


    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich ein Reizdarm und Reizmagen habe.


    Und nein ich esse nichts blähendes ständig grins ;-D


    Bitte um Hilfe {:(