Träger Darm: tagelang nichts, und dann Riesenmenge

    Hallo,


    ich leide bereits seit ca. 2 Jahren unter starken Verdauungsproblemen, die sich wie folgt äußern: mein Darm füllt sich über mehrere Tage (3-4) immer mehr auf, in dieser Zeit habe ich keinen Stuhlgang oder wenn dann nur sehr kleine Mengen, und nach diesem Zeitraum dann einen wirklich enorm großen Stuhl, der teilweise so dick und fest ist dass es beim Darmentleeren am After schmerzt. Ich habe bereits eine Darmspiegelung sowie eine Magenspiegelung hinter mir, bei beiden wurde nichts auffälliges gefunden.


    Der behandelnde Arzt meinte dann nur dass es eben Menschen gäbe mit trägem Darm, ich solle mal Ballaststoffreichere Ernährung probieren, das praktiziere ich nun bereits seit ca. 9 Monaten, ohne dass sich an meinen Stuhlgewohnheiten groß etwas ändert.


    Mich würde mal interessieren, was solch ein Verhalten auslöst, und wie ich es in den Griff bekomme. Hätte ich keine Darmspiegelung gehabt hätte ich vermutet ein Tumor oder Fremdkörper verstopft den Weg bis er quasi zur Seite gedrückt wird und die Gesamte Menge entweichen kann. Sind solche Gedanken abwegig? Ich hasse dieses Gefühl des Aufgeblähtseins und hätte gerne wieder eine normale Darmfunktion. Habt ihr Tipps?

  • 4 Antworten

    Mein Tipp wäre Bewegung. Spazieren gehen, Sport. Seit ich mit dem laufen angefangen habe hat sich auch mein Darm reguliert.

    Trinken und Bewegung beides nicht zu vernachlässigen.

    Hast Du mal Flohsamenschalen probiert? Die machen den Stuhlgang fluffiger und wirkt auch gegen die gefühlte Verstopfung. Und wirklich viel Trinken, so 2-2,5 Liter sollten es schon sein.

    Kennst du Weetabix?

    Zum Frühstück zwei davon in Milch einweichen, ein bisschen Obst dazu, das bringt den Darm auf Trab.

    ab zum dr . da gibt es ein super Hilfsmittel schon mal was vom Peristeen irrigationssystem gehört oder tai von wellspect bitte mal dein aussendienst anrufen 0800/7090490 Publicare bitte Vertragspartner der kk beachten oder Noma med 0512798570 oder 015142228515 Danke die helfen dir es auch zubeantragen nur die Vorführung musst du halt zulassen also es wird dann echt Privat du kannst auch nen Mann oder ne Frau als aussendienst wählen okay