• Neu

    Was ist das?

    Hallo ihr Lieben. Gestern hatte ich Stuhlgang,(hart) hierbei habe ich einen halben Schock bekommen weil einfach Helles Blut im Toilettenwasser beigemischt war. (Ebenso beim abputzen)

    Heute erneuter Stuhlgang, es war weicher normaler Stuhl. Kein Blut mehr im Wasser, nur am letzten kleinen Stück vom Kot war eine rote Färbung zu sehen. Ansonsten hat der kot eine normale gesunde Farbe.

    Was könnte das denn sein? Mache mir Sorgen!

  • 10 Antworten
    • Neu
    Plüschbiest schrieb:

    Vermutlich Analfissur oder Hämorride, oder eine geplatzte Ader.

    Warte ab, ob es noch mal vorkommt.

    • Neu

    Bei Darmkrebs hättest du DUNKLES Blut Im Stuhl, nicht hellrotes Blut im Wasser.

    Ich tippe auf zu starkes pressen beim Stuhlgang und eine dadurch geplatzte Ader.

    Darmkrebs in deinem Alter kommt seltener vor, als ein Sechser im Lotto.

    Darmkrebs betrifft in erster Linie Personen über 60.

    • Neu

    Also werde ich das mal beobachten und muss nicht sofort zum Arzt?
    ansonsten habe ich keine weiteren Beschwerden.

    • Neu

    Helles Blut deutet immer auf eine Verletzung am Darm Ausgang hin, also z. B. am After oder im Enddarm. In der Regel harmlose Fissuren oder Hämorrhoiden. Gäbe es ein Blutungsgeschehen in deinem Darm, dann wäre der Stuhl dunkel verfärbt, bis hin zum sogenannten Teerstuhl.