• Neu

    Wegen Sodbrennen Magen Gel nehmen - darf man da trinken / essen?

    Hallo

    Ich soll jetzt statt PPI ein Magen Gel nehmen (Gaviscon, Doppel Herz, wäre egal laut Hausarzt).


    Das legt ja eine Art Schicht (?) über die Mahlzeit. Darf man danach dann noch trinken? Ab wann darf man wieder essen?


    Es ist 18 Uhr, Hausarzt zu und ich sitze hier mit dem Gel und esse nun. Nun darf man danach noch trinken oder sollte man möglichst viel vorher trinken?

    Das einzige was ich im Netz gefunden habe ist das es etwa 3-4 Stunden wirken soll. Würde sich alles was man danach isst und trinkt über die Schichten t im Magen legen oder ist das nur eine Art Schaumschicht?


    danke euch!

  • 5 Antworten
    • Neu

    Im Beipackzettel von "Gaviscon liquid" steht:

    Erwachsene (einschließlich ältere Personen) und Jugendliche ab 12 Jahren: Ein bis zwei Beutel nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen oder nach Verordnung (bis zu viermal täglich).


    Ich würde nach der Einnahme mit erneutem Essen (und auch Trinken) wenigstens mal 2 bis 2,5 Stunden warten.

    • Neu

    Gibt auch Sodbrennenhemmer aus Algen, sind billiger, helfen auch. Alles im Drogerieregal.

    Und warum man nach der Einnahme von Gel nun unbedingt trinken will, erschließt sich mir auch nicht. Könnte man ja vorher oder eine Stunde später tun.

    • Neu
    BenitaB. schrieb:

    Gibt auch Sodbrennenhemmer aus Algen, sind billiger, helfen auch. Alles im Drogerieregal.

    Und warum man nach der Einnahme von Gel nun unbedingt trinken will, erschließt sich mir auch nicht. Könnte man ja vorher oder eine Stunde später tun.

    Gaviscon und Co sind alle auf Alginat Basis.


    Über trinken oder nicht, brauchen wir ja eigentlich nicht zu diskutieren. Die Produkte wirken etwa 4 Stunden. Bei zweimal täglicher Einnahme reduziert sich der Zeitraum dann doch sehr. Außerdem gebe es ja auch Situationen in denen notfalls etwas getrunken werden müsste.


    Deswegen auch die Frage was passiert, wenn man nach Einnahme noch etwas trinkt oder isst? Ist das wie eine feste Schicht im Magen oder einfach durchlässig wenn was von oben nachfällt?

    Und was passiert nach den 4 Stunden? Löst sich das auf?

    • Neu
    Thomas18 schrieb:

    Deswegen auch die Frage was passiert, wenn man nach Einnahme noch etwas trinkt oder isst? Ist das wie eine feste Schicht im Magen oder einfach durchlässig wenn was von oben nachfällt?

    Und was passiert nach den 4 Stunden? Löst sich das auf?

    Du könntest diese sehr speziellen Fragen in der Apotheke stellen. Evtl. zusehen, daß Du direkt mit dem Apotheker bzw. der Apothekerin sprechen kannst (Apotheker haben Pharmazie studiert).

    • Neu

    Hi Thomas,


    ich persönlich nehme oft Gaviscon ob Dual,Liquid oder Advance & ich habe schon oft danach gegessen oder getrunken. Ich wache manchmal auf mit Sodbrennen morgens dann muss ich ja auch mal irgendwann essen. Und ich hatte nie Probleme dass es danach nichtmehr gewirkt hat. Denke also nicht dass es was ausmacht aber wenn du dir nicht sicher bist frag ruhig nochmal nach.