Hast du denn wirklich Verstopfung? Oder einfach nur nicht jeden Tag Stuhlgang? Vor Verstopfung würde man nämlich erst nach 7 Tagen Pause oder regelmäßig mehr als drei Tagen Pause sprechen. Flohsamen können auch die Darmwand reizen und nur deshalb den Stuhlgang beschleunigen, weil sie der Darm schnell wieder loswerden will. Das hat zwar den gewünschten Effekt, macht aber den Darm nicht gesünder. Mein Rat wäre immer noch: Schonkost essen. Zeug, dass du gut verträgst und das leicht verdaulich ist (dazu gehört Vollkorn und ballaststoffreiches Essen nicht). Viel trinken. Und dem Darm weiterhin Zeit geben.