Ziehen Unterbach

    Hallo...


    Wer kennt das? Ziehen im Unterbauch da wo der Blinddarm sitzt (bzw. gesessen hat, habe schon langem keinen mehr)


    Beim Frauenarzt war ich schon da ich dachte Eileiter hätte was..


    Seit heute wieder ein ziehen und wenn ich sitze kommt eing Gefühl wie "Seitenstechen" dazu..


    Können das wohl Verwachsungen sein? Oder was sitzt sonst da in der Gegend.. Das ziehen ist nicht sehr schlimm aber ungangenehm..


    Weis jemand Rat?

  • 3 Antworten

    Ja, das koennen Verwachsungen sein, die nach jeder Bauch-OP entstehen, aber nicht jeden plagen. Allerdings koennen die Beschwerden auch noch lange nach der OP ploetzlich auftreten. Viele Aerzte ignorieren dieses Problem und schieben es auf alles Moegliche, vorzugsweise "die Psyche".


    Verwachsungen sieht man oft nur durch eine Bauchspiegelung, sehr selten im Ultraschall oder CT/MRT.


    Deshalb heisst es dann oft "da ist nix" und man fuehlt sich wie ein Simulant.


    Ich hoffe, dass es bei dir etwas Anderes ist!