@ troja

    aber ne Libido hast du doch auch - hoffe ich jedenfalls für dich ;-D Aber davon abgesehen, in superharten Schwindelphasen und einem Mann, der gerade mal wieder hüft- und bandscheibengeschädigt ist, da ist DAS Thema eh absolut zweitrangig ;-D Traurig, aber wahr. Gut, wenn man für solche Lebensphasen den richtigen Partner an seiner Seite hat. :)^

    Hallo,


    so ich habe meinen Ärzte - Marathon erstmal beendet wieder. Ergebniss .. ein bisschen hier ein bisschen da - aber nichts ernstes.


    Fasse kurz zusammen:


    MRT - leichte vorwölbung einer Bandscheibe im Halswirbelbereich - allerdings dadurch keine sichtbaren Veränderungen drumrum (kann auslösend sein .. muss aber nicht)


    HNO - Gleichgewicht i.o. , leichte hörschwäche Links (vom Hörsturz wohl noch)


    röntgen - leichte Arthrose im Schultergelenk.


    Habe jetzt erstmal wieder KG aufgeschrieben bekommen und fange nächste Woche damit an.


    Komisch ist das sich momentan der Kopf ganz gut hält - das wackelgefühl ist minimal - dafür bekomme ich an wechselnden anderen Körperbereichen komische Attacke.


    z.B. habe ich gerade - und das ist ganz ungewöhnlich - Pickel wie mit 15 %-|


    Und heut Nacht kam dann noch was nettes - Nervenschmerzen im Bereich der Zähne (kein direkter - eher kollektiv die ganze recht Seite) - aber NUR im liegen. Bin ich aufgestanden war es nach 3 Minuten ganz weg. Hingelegt 15 minuten ruhe und dann WUM. - also bin ich die halbe Nacht rumgetiegert und bin jetzt tot wie tausend mann :(v - allerdings auch keine schmerzen mehr seit ich 4 Stunden geschlafen habe.


    öfter mal was neues :-/


    genervten Gruß


    Ju

    wollen wir männer dabei haben? mmhhmmm... ausnahmsweise ;-)


    aber ich kann euch mal sagen. ich war letztes jahr 3 wochen auf norderney. und mir gings nie wieder so schlecht wie da oben. da hatte ich ne richtig scheiß phase. von wegen, es hilft wenn ich den ganzen tag in der sonne liege. oder aber am strand. oder da ins kurbad gehe, wo nu wirklich so viele wellness-zeugs drin ist. oder lange spaziergänge am deich (welche ich soooo liebe). nix hats geholfen. ich hatte so einen scheiß schwindel, dass ich meine oma schon angeschnauzt habe, nur weil die sich am deich ins cafe setzen wollte und n kaffee trinken wollte. ich hab sie angezickt, dass das ja jetzt nicht nötig wäre und kaffee könnten wir auch zu hause trinken... nur weil ich so angst hatte im café umzukippen. habe mich nachher bei ihr entschuldigt und ihr blumen mitgebracht und sie sagte auch, es wäre in ordnung. aber mich plagt bis heute das schlechte gewissen, da mir das ja heute auch noch manchmal passiert. wenn meine family essen gehen will oder so bin ich die erste, die rumzickt, dass zu hause kochen und im garten sitzen ja viel toller wäre... und was habe ich es damals geliebt, den ganzen tag in der stadt im café zu sitzen und die leute zu beobachten :-(

    @ MadameAnti

    Ja, das kenne ich auch. Meine Mutter hatte uns vor kurzem zum Essen in einem Lokal eingeladen. Ich wusste sofort, dass geht nicht gut. Schon wie ich ins Auto eingestiegen bin, fing es an. Im Lokal habe ich in der linken Hand mein Handy zum spielen gehabt und mit der rechten habe ich gegessen. Nur so habe ich es geschafft. Die anderen Leute müssen auch gedacht haben....die Frau ist wohl nicht mehr ganz dicht.


    Egal....mir ist das mittlerweile schnurz.....hier geht´s manchmal ums blanke Überleben. Mich interessieren die Leute nicht mehr was sie denken.


    Oh, wie gern würde ich morgen in den Flieger steigen Richtung Antalya, dort bummeln, Leute treffen und einfach nur die Seele baumeln lassen. Aber wird wohl erstmal nur ein Wunschtraum sein %:|

    also als wir das letzte mal essen waren, habe ich was ganz komisches bemerkt.


    ich hatte mir kein essen bestellt. ich hatte zwar riesen hunger, aber ich wusste, wenn im restaurant sitze und was esse, dann wird mir total schummerig. hatte mir nur was zu trinken bestellt. mir gings schon wieder gar nicht gut.


    dann kam das essen für die anderen und ich habe hier und da mit gegessen. mir da ne pommes geklaut, da n stück fleisch und dort n bisschen salat. und mir gings auf einmal super. ich hab gegessen und getrunken und wir saßen 3 stunden da. hatte echt spaß.


    komisch, oder? gings mir dann nur so gut, weil ich diesen zwang nicht hatte? weil ich wusste, da ist kein essen vor dir, was du unbedingt auf essen musst? weil ich wusstem ich kann jederzeit gehen?


    komische sache ???

    wir fahren in die kur??? :)= ich bin dabei! was muß ich denn alles mitnehmen? meine pillen? oder gibt's da neue? ui, ich freu mich schon so, mit euch den ganzen tag durch den park zu torkeln :)z


    nehmen wir einzelzimmer oder lieber mehrbettzimmer? ich finde mehrbettzimmer besser. dann können wir uns abends noch schwindelerregende gute-nacht-geschichten erzählen. trinken wir abends auch ein glas wein? ich meine, wäre ja ganz gut, denn dann wissen wir wenigstens, wo der schwindel herkommt. ach ja...ich nehme dann aber ein handy nicht mit. das schreibt immer so doofe sms, wenn ich was getrunken habe %-| ;-D


    a-psycho kommt mit? na prima. ich schlaf aber nicht mit dir in einem bett :|N aber beim essen will ich neben dir sitzen. dann können wir eine strategie entwickeln, wie wir das mit dem autofahren besser hinkriegen. vielleicht fallen uns noch mehr umwege ein, als die, die wir sowieso schon fahren ;-)


    mit gehts heute einigermaßen gut. nur mein herz spielt bekloppt. hab eben mal mitgezählt. 15 unregelmäßigkeiten in der minute. weiß aber nicht, ob das jetzt extrasystolen sind oder aussetzer. das nervt total. aber immerhin besser als schwindel.

    ich beobachte auch so gerne leute in der stadt und sitze gerne im café. und in den urlaub fliegen möchte ich auch mal gerne wieder. die sonne genießen, schwimmen gehen, abends chic machen und essen usw...aber alleine der gedanke daran, in ein fremdes land zu müssen, wo mich die ärzte womöglich nicht verstehen, wenn ich was habe und mir keiner helfen kann ... :|N lieber nicht.

    @ MadameAnti

    Ja, so wird es sein. Man hat ja schon Angst wenn man irgendwo hin muss wo der Schwindel ganz besonders gern kommt. Und darum kommt er dann auch prompt. In deinem Fall, war es mal beim Essen was anderes. Reine Kopfsache...sach ich da immer....aber wie da raus ":/

    @ rosa_linde

    Sagen wir mal, wir gehen unter einem Deckmäntelchen in Kur, in Wahrheit schmeissen wir dann eine Fete nach der anderen ;-D und beschwindeln uns...


    Hehe, was für ein schönes Wetter. Ich laber und laber heut morgen hier. Ich glaub ich werd jetzt mal meinen Schwindel die grosse weite Welt zeigen :=o