• Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

    Liebe Schwindler, habe seit längerem mal wieder Forumsluft geschnuppert und denke, dass es vielleicht an der Zeit oder sinnvoll wäre, eine eigene Diskussionsgruppe für phobische Dauerschwindelpatienten einzurichten. Schwindel ist ja soo vielgesichtig und wir phobischen Schwindler sind ja nun wirklich eine ganz spezielle Spezies und nicht zu vergleichen…
  • 10 Antworten

    @ rosa_linde

    Falls du heute noch vorbeikommst, hab soeben mal eine Opipramol zum testen für Donnerstag genommen. (Neeee, hatte diesmal kein Schiss vor Nebenwirkungen) :|N


    Fühl mich wie auf Wolken, was benebelt, trockener Mund..ui...muß mich jetzt hier schon konzentrieren dass ich kein Shit schreibe :)z Werde mir am Donnerstag Nachschlag holen.

    Hallo,heute ist extrem bei mir angstzustände drehschwindel bei Aldu hab ich so ne attacke bekommen das ich alless liegen und stehen lassen bin raus und nach ein paar minuten wieder rein und bezahlt gott sei dank kennt mich die frau an der kasse und wußte schhon was los ist aber wie soll man es anderen menschen erklären was mit einem los ist ? bin fix und fertig und ganz wackelig hab jetzt erstmal ne runde geheult und hoffe das es besser wird .man war das peinlich. werde mir jetzt auch neurexan holen vileicht bringt es ja was :-/ zum glück funktioniert das autofahren noch klopf auf holz aber als beifahrer bin auch ich nicht zu gebrauchen %-|

    @ fienne

    Oh je....Kopf hoch :°_


    Ja, das mit dem einkaufen kennen wir wohl alle. Es ist furchtbar wenn man im Laden steht und nix geht mehr.


    Fahren kann ich selber auch noch gut, aber wie auch du schon sagst...als Beifahrer bin ich auch nicht zu gebrauchen.

    troja

    na, wenn es nur ein trockener mund ist, geht das ja noch. könnte schlimmer kommen ;-)


    ich glaube, ich sollte die dinger auch mal ausprobieren. schließlich hab ich gleich 100 stück auf einmal bekommen.


    heute nachmittag ist rausgehen angesagt. wir sind zum essen eingeladen wegen geburtstag. freu mich schon drauf.meinen schwindel nehme ich aber nicht mit. der ist total verfressen und nimmt immer die teuersten gerichte %-| und benehmen kann der sich auch nicht. schlürft, schmatzt, rülpst...ist halt schlecht erzogen (ist ja auch meiner) ;-D

    merlinchen

    ja, dann guck am we. ich hab dich schon in 80 x 80 cm über meinem bett hängen :-D und madame anti und a-psycho auch. meine ganz persönliche med1-galerie. :)z


    ansonsten geht es mir heute einigermaßen gut. bis jetzt kein schwindel und auch sonst nix :)^ hoffentlich bleibt es so.

    Hi Troja

    Zitat

    Falls du heute noch vorbeikommst, hab soeben mal eine Opipramol zum testen für Donnerstag genommen. (Neeee, hatte diesmal kein Schiss vor Nebenwirkungen) :|N


    Fühl mich wie auf Wolken, was benebelt, trockener Mund..ui...muß mich jetzt hier schon konzentrieren dass ich kein Shit schreibe :)z Werde mir am Donnerstag Nachschlag holen.

    Opipramol hat eine sedierende (= macht müde /entspannt) Wirkung, deshalb ist es sinnvoll das Medikament Abends, vorm Schlafen gehen einzunehmen.

    Zitat

    Opipramol hat eine sedierende (= macht müde /entspannt) Wirkung, deshalb ist es sinnvoll das Medikament Abends, vorm Schlafen gehen einzunehmen.

    sie will aber nicht abends oder in der nacht weg, sondern am tag. außerdem ist die halbwertszeit beim opipramol nicht so lang, daß es den ganzen tag wirkt bei nur einer tablette. und die dosierungsanleitung sagt eindeutig: bis zu 3 x tägl. 2 tabletten.

    @ rosa_linde

    Zitat

    sie will aber nicht abends oder in der nacht weg, sondern am tag. außerdem ist die halbwertszeit beim opipramol nicht so lang, daß es den ganzen tag wirkt bei nur einer tablette. und die dosierungsanleitung sagt eindeutig: bis zu 3 x tägl. 2 tabletten.

    Stimmt, das habe ich jetzt auch gemerkt. Habe die erste ja heut morgen um 10.30 Uhr genommen und die Wirkung war um 13.30 Uhr weg. Drum hab ich jetzt nochmal eine nachgeworfen und heute Abend nochmal eine. Aber muss schon sagen, sie wirkt echt gut.


    Rosa_linde nimm sie auch wieder. Schaden kann es ja nicht :)_


    ....und stimmt, ich brauch die Dröhung tagsüber, vor allem beim Zugfahren und Einkaufen.

    ..noch was...ich hoffe jetzt das mein HNO Arzt die mir auch am Donnerstag verschreiben wird. Nun hab ich mal was gefunden was mir gut tut...wehe ich bekomme die nicht ":/

    troja

    neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein! nimm bloß nicht noch eine heute mittag. allenfalls heute abend nochmal. mir wurde damals empfohlen, eine woche lang nur abends eine zu nehmen, damit ich besser schlafen kann. man soll die dinger nicht sofort hochdosiert nehmen. die muß man auch einschleichen, damit nicht, so wie bei dir, eine hammerwirkung eintritt. du willst ja noch alle beisammen haben, oder? ;-)


    also heute abend vielleicht nochmal, aber nur, wenn es sein muß. und dann höchstens eine am tag und die würde ich mir an deiner stelle für donnerstag mittag aufsparen. hast du das verstanden? wenn nicht, ruf mich an: 0900/666 ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    hast du das verstanden?

    @ rosa_linde

    Ha ha...ich bin doch net blöd....höchstens nur blond ...ha ha und das auch noch gefärbt :)_