• Eigene Diskussion für phobischen Dauer­schwank­schwindel

    Liebe Schwindler, habe seit längerem mal wieder Forumsluft geschnuppert und denke, dass es vielleicht an der Zeit oder sinnvoll wäre, eine eigene Diskussionsgruppe für phobische Dauerschwindelpatienten einzurichten. Schwindel ist ja soo vielgesichtig und wir phobischen Schwindler sind ja nun wirklich eine ganz spezielle Spezies und nicht zu vergleichen…
  • 10 Antworten

    Also ich sach dann mal das sich mein Thema erledigt hat...


    Mein Schwindel ist weg :)^ :)^ :)= :)= habe seid 2 Tagen nun meine neue Brille und nichts mehr.


    Also waren alle Arztbesiuche fürn.....Arsch angst umsonst so eine Schei*


    und mein Mann hatte es schon vermutet :)


    Hoffe bleibt soooooo mir gehts sooo superrr

    Ich hoffe Du meinst das nicht ernst


    ja meine das ernst hatte damals immer so zitter attaken und so das kam von unterzuckerung nach Schorle gings mir gut, dachte meinst das mit dem zusammenhang :P

    elahexe

    jetzt muß ich mich doch nochmal melden. schreibst du jetzt hier nicht mehr??? ":/


    trinkst du noch cola?


    passt dir die neue brille gut und was macht die achse?

    JA ALSO MEINE Achse von der Brillenstärke/Glas hatte sich um 9 geändert.. Oder 7 weiss net mehr genau.. ;-D


    Die Optikerin sagte davon könnte schwindel kommen, dachte dann ach joa ist eh nicht so..


    Nun habe ich seid gestern morgen die Brille, und keinen Schwindel mehr nachdem ich 4-.5 std die brille anhatte..


    ich sehe viel besser, mein linkes auge muss sich noch umstellen ansonsten ganz ganz gut :)


    Denke echt es lag daran, ich warte mal 2-3 wochen mal sehen wie es dann ist... ;-D

    Zitat

    Dir auch, meins war super und schwindelfreiiii

    Was denn nun ??? Ohne neue Brille war dein WE schwindelfrei...

    Zitat

    Nun habe ich seid gestern morgen die Brille, und keinen Schwindel mehr nachdem ich 4-.5 std die brille anhatte..

    und mit neuer Brille hast du keinen Schwindel mehr.

    Zitat

    Also Johannisskraut hilft mir nun

    Johanniskraut hat dir auch geholfen...

    Zitat

    ich dfenke ja immer noch das mein Übergewicht schuld hat, die Nackenschmerzen von der Brust, bei den Möpppsen

    ...und eigentlich kommt ja alles vom Nacken, wegen der schweren Brust...


    Sorry, ich blick' das grade nicht so ganz ":/ ":/ ":/

    ???

    Na ist doch klar:


    Wenn man die "Möpppse" mit Johanniskraut einreibt, sie in die richtige Achse positioniert und mit der neuen Brille draufguckt, ist der Schwindel weg :-o


    Und was macht man als Mann ? :-/


    Sorry.. meine Phantasie geht mit mir durch ]:D

    Spaß beiseite: Freut mich ja für Dich, wenn's die Brille war und das Schwindelproblem so leicht zu lösen ist

    Zitat

    Und was macht man als Mann ? :-/

    Was anderes einreiben ???




    Wahlweise Brust oder Kopf... je nachdem wo die Haare wachsen sollen... ]:D ;-D

    wenn ich das so lese, dann wird mir auch ganz schwindelig. also nochmal langsam: da war ein schlag in der achse, so daß sie sich erhöht hat auf 7 oder 9? ist ja auch egal. auf jeden fall hat johanniskraut gegen cola geholfen, oder wie jetzt? und wenn man nur lange genug auf möppppppse guckt, dann geht der schwindel weg? kacke! ich hab keine brille und keine dicken möppppppse. und nu? bleibe ich jetzt dauerschwindlerin??? :=o


    ich weiß was!!! ich geh nicht mehr zum neurologen, sondern suche mir einen guten optiker und einen fähigen möpppppppsevergrößerer. und dann wird alles wieder gut :)z x:)

    Ich wollte mich ja eigentlich jetzt zurückhalten, aber ich kann einfach nicht..

    Zitat

    und wenn man nur lange genug auf möppppppse guckt, dann geht der schwindel weg?

    Bei mir ist es eher das Gegenteil x:)


    So nun aber Schluss, habt ein schönes Wochenende und vor allen Dingen: Schwindelfrei !


    LG

    Könnt euch gerne drüber Lustig machen aber mein Schwindel ist definitiv weg, ich war gestern nochmal beim Optiker weil die etwas an der Nase weg getan hat vom sitzen her.


    Und es ist absoulut kein Schwindel mehr da...


    Die Frau sagte durch die Hornhautverkrümung im rechten auge und die Achsenverschiebung war sicher der Schwindel ausgelöst ;-)


    BIn soooo froh, mein Mann sagte schon heute Morgen das ich nichtmehr so Pissig bin wie sonst immer :D:D


    ;-D


    Hoffe das bleibt so, das es von der Brille kommt kam war ja immer die Vermutung da aber hatte ehrlich keine Kohle für ne neue... 300€ ohhh weiha aber nun hats geholfen :P


    UND Rosa_linde : deine blöden Sprüche kannste dir mal gewaltig sparen.


    Les erstmal richtig wobei es um die COLA ging...


    Ich sagte ich hatte ne Zeitlang (zittern unruhe nachts) und mein DOc meinte könnte ne Unterzuckerung sein weil ich ab 17 Uhr nichtsmehr esse.


    Dann habe ich Nachts ne Cola oder Apfelschorle getrunken und dann ging es wieder besser....


    Also mach den Mund auf wo es sinn macht.