Frage bezüglich Kopf schütteln und Auswirkungen auf das Gehrin

    Hallo,


    vielleicht kann mir hier jemand meine Frage beantworten. Rein interessehalber würde ich gerne wissen ob extrem starkes (hierbei meine ich wirklich extrem stark und auch andauernd) Kopf schütteln oder nicken (bei erwachsenen Menschen) zu Schädigungen im Gehirn führen kann?


    Ich hab zumindest mal gehört, dass man von so etwas Kopfschmerzen bekommen kann, aber beudeutet dies dann auch gleich eine Schädigung? Oder ist das Gehirn bei den Erwachsenen so gut geschützt, dass eine Schädigung ausgeschloßen ist.


    Schonmal Danke für eine Antwort.

  • 7 Antworten

    Hmmm, ok.


    Ich hätt jetzt fast auch gesagt, dass das mit der Gehirnerschütterung bzw. das mit der Nackenmuskulatur Sinn gemacht hätte.


    Wenn es aber Gegenstimmen gibt, würd mich intressieren, sofern ich nachfragen darf, was genau ist dann da passiert und wie hat sich dies dann geäußert?