• Gestern wie ein Schwächeanfall und bis heute komisches Gefühl?

    Hallo, ich war gestern draußen unterwegs gewesen (es war nicht so heiß gewesen). Nach einer gewissen Zeit habe ich auf einmal das Gefühl gehabt, dass ich nicht richtig da bin. Ich habe mir erstmal nichts dabei gedacht, dann aber gemerkt, dass es sich so anfühlt, als würde ich meine Augen verdrehen. Als würde das eine Auge nach oben schauen und das…
  • 18 Antworten

    Eine alimentäre - reaktive Hypoglykämie kann mit unterschiedlicher Symptomatik und deren Intensität auftreten, das heißt, die Symptome werden kaum bemerkt. Hat jemand öfters z.b. Heißhunger, wer denkt daran? Die Unterzuckerung eines Menschen, der kein Diabetiker ist, kann viele Ursachen haben. Zu erwähnen wäre eine schwere Hypothyreose - Schilddrüsenunterfunktion, Hormonstörungen, bestimmte Medikamente wie Analgetika und Morbus Addison, eine Störung der Nebennierenrinde.

    Manche Sachen hören sich an wie ein Migräne Anfall ":/


    Kann auch ein Hitzeschlag gewesen sein. Es war zwar an dem Tag nicht allzu heiß, dafür aber die Tage davor. Wenn da zu wenig getrunken wurde, entlädt es sich evtl auch später.

    Hyazynthe schrieb:

    Eine alimentäre - reaktive Hypoglykämie kann mit unterschiedlicher Symptomatik und deren Intensität auftreten, das heißt, die Symptome werden kaum bemerkt. Hat jemand öfters z.b. Heißhunger, wer denkt daran? Die Unterzuckerung eines Menschen, der kein Diabetiker ist, kann viele Ursachen haben. Zu erwähnen wäre eine schwere Hypothyreose - Schilddrüsenunterfunktion, Hormonstörungen, bestimmte Medikamente wie Analgetika und Morbus Addison, eine Störung der Nebennierenrinde.

    Nach der Logik müsste jeder Mensch seinen Langzeitwert bestimmen lassen. Der Unterzucker eines Nicht-Diabetikers geht darin aber eher unter. Wie bereits erwähnt8-(