hi und guten Abend

    Bin nur nochmal schnell online, um mich fuer die Nacht zu verabschieden.


    Spechtlein, das letzte mal wo ich eingerenkt wurde, ging es mir auch nicht so gut. Hat eine Woche gedauert, bis es mir wieder besser ging. Also war es doch schon ueberfaellig. :-(


    Gnubbeldi, Dir alles Liebe. Denke an Dich. :°_


    Wuensche Euch trotzdem eine gute Nacht. Werde heute frueh in die Heia gehen. War Walken und bin nun eh Duschreif. Also danach ab in die Falle.


    LG*:)*:)*:)*:)*:)zzzzzz

    Hallo Meggilu

    Wünsche Dir auch eine gute Nacht. Wurde heute nicht eingerenkt - ging gar nicht. Er hat nur mobilisiert. Glaube aber daß es mir morgen besser geht wenn die Nerven sich beruhigt haben. Wird schon wieder.


    Bin ja ein Steh auf Männchen wie Du. Schlaf gut bis morgen irgendwann ja??? LG

    hallo

    Seid ihr schon alle schlafen?So früh kann ich nicht denn mir ist es zu warm.Fühl mich leider auch nicht so gut,mir ist heute immerzu nachWeinen zumute geht aber nicht.Gnubbeldi,ich drück dir ganz fest die Daumen das es deiner Mutter besser geht.Meine Grosseltern waren für mich wie Eltern,ich verlor meine Oma 2001 und von da an ging es mit mir auch bergab trotz Therapie.Gott sei Dank musste sie nicht lange leiden aber für mich ist es trotzdem sehr schlimm denn ich vermisse sie so sehr.Und mein Opa hat sich vor 6 Wochen erschossen weil er müde war und nicht mehr ohne sie sein wollte.Wünsche dir alles Gute und das deine Ma es schafft.


    Schlaft alle gut.


    LG

    Guten Morgen!


    Ich gehe heute erneut zur manuellen Therapie und werde dannach gleich ins KH fahren,die op soll um die 10 std dauern und danach ein Aufenthalt auf der Intensiv,also werde ich mich heute nicht mehr melden.


    Wünsche euch einen Beschwerdefreien tag und alles gute.


    Eure Gnubbeldi

    An Magique!

    Möchte Dich daran erinnern worum es hier in diesem Thema geht:Faden:GIBT ES EIGENTLICH MEDIKAMENTE GEGEN SCHWINDEL?


    kann verstehen,das du aufgrund deiner Persönlichen Verluste auch jemanden zum Reden bzw.schreiben brauchst,aber ich fand deinen gestrigen Letzten Beitrag wirklich sehr heftig und UNPASSEND.


    Wenn Du eine Beruhigungstablette nimmst und deine Symptome lassen dann nach,dann kannst Du wirklich davon ausgehen,das es alles PSYCHISCH bedingt ist und du HIER in diesem Faden nicht wirklich gut damit aufgehoben bist.


    Wenn Du tipps hast oder ratschläge,dann schreib uns doch diese,aber dein Persönliches,von gestern,HAT MICH NICHT WIRKLICH AUFGEBAUT,sorry.


    Gnubbeldi

    Guten Morgen zusammen

    Nie wieder Ibuprofen:(v Man habe ich mich gestern noch rumgequahlt. Die gehen mir sowas von auf den Magen....hatte bis heute Nacht noch Schmerzen unter der rechten Rippe. Denke, das meine Galle da auch mitgeredet hat.:-/


    Dafuer habe ich heute Morgen beim allgemeinen Aufstehen zwischen 5.45 Uhr und 6.30 gestreikt. ;-D Bin einfach liegen geblieben und hab bis um halb zehn geschlafen. Also geschlafen im Sinne des einfach liegen bleiben. Eigentlich konnte ich schon um 5.45 nicht mehr liegen, weil mir alles weh getan hat. Aber ich bin immer wieder eingeschlafen.


    Habt Ihr auch Schmerzen beim Liegen? Mir tut der Ruecken dann nach 5 Stunden so weh, das ich schon allein desshalb aufstehen will.


    LG

    Hallo Meggilu

    Guten Morgen. |-o Na Du hast doch ein Leben. Quatsch beiseite. Wie hoch dosiert sind denn Deine Ibuprofen? Ich nehme auch Magenschutzmittel sonst streikt meiner auch. Ich glaub jetzt bin ich ga ga. Hab meinem Kopf heute morgen gehörig die Leviten gelesen. Sagte zu ihm: wir haben jetzt 3 Wochen nach Deinen Spielregeln gelebt jetzt gehts nach meinen. Hab mich prompt ins Auto gesetzt, bin zu meinem Hausarzt, hab mir aua Quaddeln geben lassen und siehe da er gibt Ruhe. Wer bin ich denn mich zum Sklaven meiner HWS machen zu lassen. Bin mal gespannt ob er sich jetzt an meine Regeln hält grins :=o:=o:=o


    Meggilu ist doch schön wenn man lange liegen bleiben kann. Je nach dem wie verspannt ich bin tut mir der Rücken bei langem Liegen auch weh.Aber momentan konzentriert sich die Verspannung ganz nach oben. Puh jetzt hab ich aber viel geschrieben. Jetzt bist Du wieder dran.


    LG

    Haare

    bin gerade dabei, mir meine Haare wachsen zu lassen. Das ist ja sowas von schwer. Bin jetzt da, wo eigentlich alles sch.... aussieht. Hab bis vor einem halben Jahr rappelkurze Haare gehabt. Weil ich nicht mehr so oft zum Friesoer kann, weil durch das gekuerzte Einkommen das Geld einfach nicht mehr da ist, um alle 4 Wochen zum Schneiden zu gehen, und alle 8 Wochen Straehnchen, dachte ich, ich lasse sie halt wachsen. Aber der Uebergang ist soooo schwer. Ich sehe aus wie ein gerupftes Huhn. Ich glaub, ich halt es nicht durch. Noch mindestens ein Jahr, bis es einigermassen aussieht. >:(


    Und das mit den Schnittlauchlocken, das kenne ich auch Spechtlein. Aber ich habe so einen Mischmasch. Die sind nicht ganz glatt, sondern eher minimal kraus. Dann habe ich an etlichen Ecken Wirbel, die dann ab einer gewissen Laenge eine grosse Locke bilden. Sprich, die linke Seite dreht sich nach aussen, und die Rechte nach innen. Bin ja auch Jahrzehnte lang mit Dauerwelle rumgelaufen, damit ich nicht wie ein Frettchen aussehe. Aber das macht die Haare so kaputt. Jetzt, wo ich sie blondiert habe, sind sie ein bisschen fuelliger, und ich koennte vielleicht ohne rumlaufen. Aber es dauert sooooo lange bis sie schoen lang sind.


    Ich bin ausserdem glaube ich eh der Short cut typ- gucke gleich mal auf meinen Kontoauszug......... und dann gehe ich zum Frisoer.


    Hach. Frauen. Immer dieselben banalen Probleme. Gestern hab ich mir schon Spaengchen gekauft:(v Und ich seh so bloed aus mit " Spaengchen".:-/%-|


    Aber es ist auch mal ganz schoen, wenn man noch den ein oder anderen Gedanken hat, als nur "Ruecken";-D