Ich glaub ich mach es mir mal gleich in meinem Bett bequem. Bin wie erschlagen und mein Nacken tut mir noch von der Massage gestern weh. Brauch jetzt eine Auszeit zzz und dann geht es wieder. Heute abend genehmige ich mir 2-3 Gläschen Sekt und dann hoffe ich zu schlafen. Bis später

    Spechtlein

    Hast du wenigstens gut geschlafen,ich habs versucht ging aber leider nicht.Ja hier wird es auch ganz komisch,wie Nebel in der Luft vorhin war etwas Luft aber jetzt völlige Windstille.Gestern abend fiel bei uns Graupel(sagt man so???)Der Himmel ist so komisch.Aber egal,ich mag Gewitter.Bei mir kann ich nicht sagen ob es der Kreislauf ist denn ich hatte schon immer Probleme mit niedrigem Blutdruck.


    LG

    Hallo

    Schlafen war nicht zu warm. Hatten gerade ein heftiges Gewitter. Jetzt regnet es und es ist gut abgekühlt. Dann kann man wenigstens nachts wieder schlafen.Seit ich es an der HWS hab bin ich sehr wetterfühlig geworden.Ich mag Gewitter nicht. Hab zwar keine Angst aber wenn es heftig ist das gefällt mir gar nicht. LG

    Hallo!


    Bin wieder zu hause.Mir ging es heute nicht wirklich gut,aber der Regen hat doch ein wenig LUFT zum atmen verschafft und es geht mir ein wenig besser.


    Müde bin ich,aber ich gehe gewiss nicht VOR meinen KIndern ins Bett.Haha.


    So wirklich zum Lachen ist mir nicht zumute,aber das hat weniger mit meinen Problemen als mit denen meiner Mutter zu tun.


    heute ging es ihr wieder besser.Magensonde wurde gezogen uns sie sollte morgen wieder auf die Normale Station kommen.Nun stellte sich letzte Nacht heraus,das Ihr herz des Öfteren länger als 10 sek.aussetzt und somit wird sie auf der Intensiv bleiben und vermutlich nächste Woche Donnerstag (erst) auch noch nen herzschrittmacher bekommen.


    Stimmung ist gedrückt.


    Themawechsel:


    Ich werde Dienstag erneut zum Chiro gehen,Rückenschmerzen sind stärker als zuvor.


    Ausserdem zu meiner Hausärztin,wegen dem Bluttest.


    Es kann gut möglich sein,das ich nen Magnesiumangel habe,da ich ja auch nicht wirklich was esse.


    Sitze jetzt seit endlich drei Tagen mal wieder am Tisch und quäle mich mit einem Joghurt.Die Tage zuvor bekam ich keinen Bissen runter.Aber heute hat mein Mann mich drauf gestossen,das ich endlich mal wieder langsam anfangen sollte,etwas zu mir zu nehmen und liess nicht locker,also beginne ich jetzt erstmal mit Joghurt über die Feiertage.


    So nun schreibt mir doch mal,wie es euch so ergangen ist.


    gruss gnubbeldi

    Hallo Gnubbeldi

    Hast ja bestimmt gelesen das wir Gewitter habe. Ich dachte mein Kopf platzt aber jetzt ist es wieder besser. Dein Mann hat recht, Du mußt dringend wieder was essen. Ich hab tapfer seit 4 Uhr nichts mehr gegessen. Ist das schwer aber ich will durchhalten. Das mit Deiner Ma ist schlimm aber herzschrittmacher einsetzen ist doch nichts so großes - hoffe ich.Wenn es ihr damit besser geht.


    Ich hoffe daß Deine Rückenschmerzen bald besser werden:)^


    Ich habe auch häufiger Rückenschmerzen aber ich glaub langsam das kommt alles von da oben.:-p Die HWS kann sooo gemein sein. Findest Du nicht auch??? LG

    Gnubbeldi

    Dein Mann hat recht,du musst wirklich was essen.Du willst doch nicht zusammen klappen.


    Und du Spechtlein warum isst du nicht viel?


    Hier hatten wir auch ein Gewitter und das tat gut,wieder frische Luft das man normal atmen kann.Hoffe das ich dann wieder gut schlafe.


    Werde noch weiter ein paar Kisten packen so hab ich wenigstens morgen noch einen Muskelkater.Horror,diese Treppen.


    LG

    Hallo Spechtlein!


    Also ich kenne das mit der Uhrzeit des essens erst ab 18 uhr.


    Ausgewogenes Abendbrot,sprich nen salat und leckeres Vollkornbrot usw.!


    und ab 18 uhr gibt es dann nichts mehr.Zwischendurch immer kleinere Mahlzeiten ist besser,wie drei grosse Hintereinander.Obstssalat ganz dolle gekühlt ist bei diesem Wetter ein HOCHGENUSS.


    Denk einfach auch ein wenig daran,das du aufgrund deiner symptome in letzter Zeit nicht wirklich viel unternehmen konntest und das wird sich aber bei Genesung wieder geben.Viel Spazieren usw.


    Mach dich mit dem Abnehmen nicht verrückt,denn viele kleine Schritte bewirken oft mehr,als grosse wenige.


    LG Gnubbeldi

    Gnubbeldi

    Hast ja recht aber es schadet nichts dem inneren Schweinehund mal nicht nachzugeben. Schaden tut es mir bestimmt nichts.:-p Ich will ja selbst abnehmen und wenn mein Magen mal nicht immer was bekommt wenn er sich meldet ist nur gut. Stell Dir mal vor ich nehme noch mehr zu. Dann verstecken sich ja die Pferde vor mir wenn ich komme :=o:=o:=o Schau mal in deine mails ich schick Dir ein paar Pferdecartoons Bis gleich

    Au ja,das wäre nicht schlecht.Will auch mehr auf den Rippen haben,aber geht leider momentan nicht.Würde ich von meiner jetzigen Figur(Falls man überhaupt noch von Figur dazu sagen kann,grins) ein Foto senden,würdet ihr denken....OH GOTT SIEHT DAS ÜBEL AUS.ehrlich.schäme mich sogar schon vor meinem Mann.Aber was solls.Muss langsam wieder anfangen zu essen,alles andere würde meinen Magen kaputt machen.


    Im Übrigen gleich vorweg...Ich habe keine Magersucht.Behalte,wenn ich was esse,es auch bei mir.Aber das körperliche und das nervliche lässt mich momentan ein wenig durchhängen und nimmt mir den Appetit.

    An Magersucht habe ich nicht gedacht. Ist mir schon klar daß das die nervliche Belkastung ist. Ich bin das Gegenteil. Wenn ich Probleme habe fresse ich, anders kann man das nicht ausdrücken. Aber damit muß jetzt Schluß sein. Also lasse ich meinen Magen einfach meckern. Der kriegt sich schon wieder ein wenn er merkt er kriegt nichts grins :-p:=o