Kann die Linke Gesichtshälfte nicht so bewegen wie die Rechte

    Wie im Titel geschrieben kann ich die Linke Gesichtshälfte nicht so bewegen wie die Rechte


    und das seit 2tagen


    Alles hat angefangen vor ungefähr 8tagen ich war beim Zahnarzt war ein kleiner angriff


    und nachdem Zahnarzt als die Betäub nachgelassen hat spürte ich wie meine Zunge bitter war doch nur wenn ich nichts im Mund hatte aber ich hatte keine Probleme mit dem schmecken


    und seit 2tagen kann ich die Linke Gesichtshälfte nicht so bewegen wie die Rechte


    doch meine Zunge fühlt sich halt nicht mehr so bitter an ist fast wieder normal


    und was dazu kommt das mein Linker Auge brennt und etwas juckt


    wenn ich mein Gesicht nicht bewege ist alles auf normal nichts ist schief doch wie gesagt die Bewegungen wollen einfach nicht wie auf der rechten Seite


    Ich war schon gestern im KH beim zahn- kiefer- und gesichtschirurgie Die Ärztin hat meine Zähne angeguckt und ihr finger in mein Mund gesteckt und ich sollte meine Augen gleichzeitig schließen daraufhin hat sie dann gesagt das ich kein Schlaganfall hatte und das Problem in paar tagen weg gehen wird


    was könnte es noch sein außer ein Schlaganfall (ich frage weil Ärzte ja auch Fehler machen)


    kann durch die betäubung irgendwas passiert sein und die ärztin vielleicht irgendwohin gestochen hat wo sie es lieber nicht getan hätte?

  • 1 Antwort

    Also wenn es wirklich genau nach dem Eingriff passiert ist und du vorher sowas auch noch nie hattest, muß es ja zumindest damit zusammenhängen.