• Komisches ziehen auf rechten kopfseite.

    Hallo, Ich habe seid ca.3 Tagen so ein komisches ziehen auf der rechten kopfseite.Dieser ist er im fordern Bereich des Kopfes mit leichtem Druck im vorderen Bereich. Auch träne mein linkes Auge seid dieser Zeit und fühlt sich etwas taub an und sehe auch bisschen verschommrn. Kann mir einer sagen was das sein könnte. Vielen Dank
  • 173 Antworten

    Eine Scheibe Brot 3 Scheiben kleine Scheiben salami.Butter ja aber nicht übertrieben in Kartoffeln haben wir noch nie Butter rein hacksosse mit tomatenstücke aus der Dose und Jack Gewürze.


    Nein ich trinke keinen Kaffee meistens nichts oder nen schwarzen Tee mit 2 Süßstoff.


    Fisch manchmal paniert manchmal Natur pangasius oder so ist ja nicht immer gleich.

    Limo, Cola, Eistee?


    Irgendwo bringst du zuviel rein....wenn du kein Perpetuum Mobile bist....


    Ich weiss durchaus dass es verschiedene körperlich Voraussetzungen gibt, nicht jeder Dicke (ich zähle mich ja selber dazu!) ist selber schuld....aber 170kg erhalten sich nicht von selber...

    Ich denke auch, dass Dein Gewicht das Hauptproblem ist; in dieser Kategorie muss einem vermutlich alles weh tun...


    Im TV lief mal ein Beitrag, in dem Schwerstgewichtige zu ihrer Ernährung befragt wurden. Dabei stellte sich folgendes heraus:


    ALLE, ausnahmslos alle, haben einiges an Essen / Trinken bei sich gar nicht registriert; es lief so nebenbei, geschah entweder unbewusst oder wurde verdrängt, und erst die beobachtende Kamera konnte es aufdecken, was wirklich konsumiert wurde.


    Es tut ja auch weh, dem ins Auge zu sehen, wie sehr man selbst beteiligt ist am eigenen Elend. Ich kann das schon verstehen.

    Zitat

    Es tut ja auch weh, dem ins Auge zu sehen, wie sehr man selbst beteiligt ist am eigenen Elend. Ich kann das schon verstehen.

    Genau das meinte ich mit "Selbstbetrug"...


    Und das sind keine kleinen Schummeleien...

    @ alldaswasgeht

    Und du bist dir sicher dass du nach der halben Tafel aufhörst? Oder erzählst du das wieder um dir selber nicht wehzutun und hier nicht den Aufschrei zu kriegen "waaaas, eine ganze Tafel??"


    Ich kenn nämlich diesen "ach, eh schon egal...da drauf kommt's bei meinem Gewicht auch nicht mehr an - schmeckt grad so gut!" Impuls auch ganz gut....

    Also nochmal hier für alle an alle.


    Ein Fettes Dankeschön das ihr mich unterstützt hätte ich nicht gedacht um so positiver bin ich überrascht von euch.


    Ab morgen geht es los arsch backen zusammen und durch ich schaffe das mit eurer Hilfe und auch durch mich natürlich.


    Ziel bis il April mindestens 10 kg zu schnell soll ja nicht gut sein lieber langsam und ohne jojo.


    Danke an alle


    Meinen abnehm faden werde ich um 22 uhr online stellen.