Krampfanfälle rechte Körperhälfte?


    Krampfanfälle rechte Körperhälfte?


    Hallo,

    ich habe seit 9 Monaten immer nach dem Sitzen und Liegen (zB nach Autofahren) beim aufstehen kurz einen Krampf am rechten Arm und Bein und kann mich kurzeitig nicht normal bewegen. Leider wurde es mit der Zeit immer schlimmer und jetzt habe ich das Gefühl dass meine Hand schwächt und ich Kribbeln an Arm und Bein habe. Außerdem habe ich bemerkt dass ich Muskelzuckungen habe.

    Ich bin 19 und bewege mich normal.

    Was könnte das sein? ALS oder ähnliches?

    Danke für jede Antwort und kommt nicht mit geh zum Arzt das habe ich die Tage sowieso vor.%:|

  • 21 Antworten
    Plüschbiest schrieb:

    Das Ganze spricht für Vitamin 12 Mangel, viel zu langes Sitzen und zu wenig Bewegung.Hat mit Als nichts zu tun.

    Ich mache am Tag 15.000 Schritte im Schnitt und habe schon öfter versucht Magnesium zu nehmen.

    Vitamin B12 sollte oben stehen.

    Ein Vitamin B12. Mangel ist deutlich wahrscheinlicher als ALS.

    Bitte deinen Hausarzt den Wert einmal zu überprüfen.

    Wieso denkt jeder bei Zuckungen an ALS?

    Das ist kein Symptom von ALS.

    Plüschbiest schrieb:

    Vitamin B12 sollte oben stehen.

    Ein Vitamin B12. Mangel ist deutlich wahrscheinlicher als ALS.

    Bitte deinen Hausarzt den Wert einmal zu überprüfen.

    Wieso denkt jeder bei Zuckungen an ALS?

    Das ist kein Symptom von ALS.

    aber kann so ein Mangel dann auch immer schlimmere Symptome verursachen und wirklich über 9 Monate andauern?


    Ja. Ein B12 Mangel kann sogar sehr schwere neurologische Beschwerden verursachen und das über Jahre hinweg, wenn es nicht entdeckt und behandelt wird. Habe das selbst schon durch.

    Hast du dich denn inzwischen auch um eine psychosomatische Therapie bemüht, so wie ich es dir in deinem anderen Thread geraten habe?

    Mein Gesicht ist auch von den Krämpfen betroffen also auf der rechten Seite. Kann das vllt etwas mir der Linken Hirnhälfte sein?

    Plüschbiest schrieb:

    Wie häufig, wie stark und wie lang sind denn die Krämpfe überhaupt?

    habe neue Frage erstellt da ich etwas vergessen habe. Die Anfälle sind paar Sekunden aber das Kribbeln Gefühl bleibt.

    Da es bei med 1 nicht erlaubt ist zwei Fäden zum selben Thema aufzumachen habe ich deinen anderen Faden gemeldet.

    Du solltest dir dringen einen Termin bei einem Psychologen suchen.

    Deine Beschwerden rühren sicher NICHT von einem Schlaganfall oder ALS hin.

    Du steigerst dich da in etwas herein.

    Nein ich steiger mich nicht, das habe ich nur gefragt um aufgeklärt zu werden. Da ich nicht mehr weiter weiß. Habe übelst die Schlafprobleme wegen den Krämpfen.

    Würdest du dich nicht hinein steigern,

    würden Anspielungen auf ALS und Schlaganfall nicht kommen.

    Ich denke doch auch nicht dass die Sintflut über uns hereinbricht, nur weil es etwas regnet.

    Da man B 12 faktisch nicht überdosieren kann,

    könntest du dir auch ein Präparat aus der Apotheke besorgen und Mal gucken, ob es dir damit besser geht.

    Ich spreche übrigens aus eigener Erfahrung.

    Ich hatte auch Zuckungen, Gehstörungen, Krämpfe etc.

    Seitdem ich regelmäßig hochdosiertes B12 nehme haben die Beschwerden sich stark gebessert

    Ich nehme aktuell noch 1000 Mikrogramm am Tag ein.

    Hallo,


    Ich habe quasi ziemlich viel hier gelesen und alleN bei die drei Buchstaben ALS werde ich wahnsinnig. Meine Tante ist an ALS gestorben und kenne die Krankheit.

    Seit ungefähr einen Monat habe ich folgenden Symptome: es fing mit einen schwächen Gefühl in meinem linken Bein ( Unterschenkel), nach cca 2 Wochen kamen ein leichtes Brenngefühl an gleiche Bein, die immer starken waren, danach ging es mit schwäche Gefühl in beide Beine und Armen. Das ich das aktuellen Status.

    Ich natürlich zu Neurologe


    MRT Kopf-unauffällig

    MRT Halswirbelsäule- unauffällig

    EMG- unauffällig

    Nach Werte Untersuchung


    Vitamin D Mangel

    Vitamin B Mangel


    Heute habe ich auch den MRT den Rest der Wirbelsäule,

    Ich bin für jeden Rat_Input dankbar ob jemand Erfahrungen mit solche Symptome hat,

    Danke sehr

    Paul D