Hilfe :-(

    Ich habe ja letzte Woche im Forum Neurologie vom Kribbeln in meinem Fuss erzählt... am Wochenende ist ein Brennen beider Füsse und Taubheit am linken Fuss hinzugekommen. Ich war dann beim Neurologen und der hat einige Dinge per Blutbild und CT ausgeschlossen, jedoch nebenbei erwähnt es könnte MS sein.. ich solle aber erst mal abwarten... toll!


    Mhh kommt MS nicht schubweise? Dann würden die Symptome ja eh wieder von alleine abklingen... liege ich richtig mit dieser Annahme und wie lange dauern solche Schübe bzw. Dauer der Symptome normalerweise?


    Fühle mich echt "hängengelassen"... brauche unbedingt mehr Infos...

    Hallo,

    Mensch ich war gestern hier im Forum und hatte heute eine Menge zum Lesen, Wahnsinn:-o:-o:-o:-o.


    Also ich war im Dezember "39 Jahre" dann zähl ich wohl zu den Ältesten:-/:-/:-/. Für unsere Neuen - ich hatte im August 03 eine Sehnerventzündung, war im Kernspint - nichts festgestellt, Lumpalpunktion weiste auf eine chron. Entzündung des ZNS hin, bekam Kortison - bis jetzt keine weiteren Symptome. Laut Besuch beim Neurologe (1 x im Jahr) keine Diagnose MS, dafür müssen mehrere Faktoren vorliegen.


    Justin


    denke auf jeden Fall das die Psyche eine Rolle spielt!!! Kann das mit deinem Hund voll verstehen. Mußten uns auch schon 2 x von einem Hund trennen:°(:°(:°(. Am 17.01.06 ist unser Timmy schon ein Jahr nicht mehr bei uns - er wäre in 14 Tagen 17 Jahre geworden. Es gibt nichts treueres wie Tiere:)^:)^:)^.


    Allen anderen liebe Grüße, ich denke, nun kann man schlecht jeden Benennen, dafür sind wir jetzt doch zu viele*:)*:)*:)

    hallo cinderella

    daß du viel zum lesen hattest, war bestimmt auch meine schuld, aber das ist wohl so, wenn man sich noch nicht kennt.


    ich denke genau wie du darüber, daß die psyche mit sicherheit eine rolle spielt bei der ms. ich könnte meinem neuro jedesmal ins genick springen wenn er das gegenteil behauptet.


    hoffe du hattest einen schönen tag!!!


    glg@:)

    @grit

    das ist ja wieder mal typisch für die behörden, daß das so lange dauert. drück dir auf alle fälle die daumen, daß es endlich klappt.


    sag mal bist du schon lange beim vdk, wollte eigentlich auch schon lange dazu, aber immer wieder hinausgeschoben.


    na muß ja jetzt erstmal die woche wieder abwarten, hab ja heut diese medikament für die nervenschmerzen bekommen, die sind echt der hammer. wenn ich die genommen hab, bin ich erstmal wie benommen, aber sie helfen. also ich laß den kopf nicht hängen, bin positiv eingestellt, daß der schub wieder ganz abklingt, dauert halt.


    so nun muß ich auch mal was futtern.


    lieben gruß:-)

    Boah

    Hier is ja was los. Schön! :-D


    Man sollte jetzt schon emhrmals am Tag nach lesen, sonst kommt man echt nimmer mit! Aber ich find's richtig toll!


    ursi, dann will ich auch noch mal erzählen.


    Ich bin 34 Jahre, hab die Diagnose seit Nov. 2004. War ein heftiger Schock, aber mittlerweile leb ich damit, so gut ich kann.


    Hatte in der linken Hand im kleinen und Ringfinger ein Taubheitsgefühl. Bin aber halt viel zu spät zum Dok. Und nach Röhre und Lumbalpunktion dann die Diagnose. Da half dann natürlich auch das Corti nicht mehr und das Taubheitsgefühl ist mir geblieben. Aber ich sag immer, solang es nicht schlimmer wird, bin ich ganz froh! Hatte seitdem noch zwei Schübe, die sich Gott sei Dank zurück gebildet haben! Seit der Diagnose spritz ich einmal die Woche Avonex,(intramuskulär). Hab danach immer NW und geh dann am liebsten in mein Bett! Naja, hauptsache es hilft!


    So, ich glaub jetzt hab ich alles erzählt!:-) Ich hätte gerne ein Bild von dir! Ist das möglich?


    justin, das mit deinen Massagen würd mich schon näher intressieren. Klingt net schlecht!


    Das mit deinem Hund tut mir leid für dich!:°_ Es ist ganz bestimmt so, das die Psyche eine große Rolle spielt. Bei mir ist es zumindest so. Deswegen sag ich ja immer, man sollte unangenehmen Stress nicht an sich ran lassen. Aber immer gelingt einem das nicht! Nimmst du ein Medikament?


    Viele liebe Grüße an ALLE!


    Bruci


    schnuffi, bei dir alles okay?

    danke

    bruce, für deine info. ist schon nicht einfach, alles vom letzten jahr hier zurückzuverfolgen bei so vielen personen. aber interessiere mich ja dafür.


    das mit dem bild is kein problem, wenn du mir deine e-mail-addy gibst. weiß nicht wie ihr das hier handhabt? hätte auch gerne bilder von euch allen...


    wunderschönen abend wünsch ich


    :)*

    Hallo ihr lieben

    Ja ich bekomme Interferon beta vertrage es aber nicht so gut,es ist schon ein misst entweder gehts uns wegen der kankheit net gut oder wegen der nebenwirkungen,naja ich sage immer es gibt menschen denen gehts viel schlechter wir mir (UNS) und deswegen lassen wir uns auch net unterkriegen.Hier ist meine seite mit den massagen http://www.1arelaxen.de/ aber bitte kein falsches bild von mir haben so ihr lieben hoffe noch von euch zu hören bussi für alleeeeeee

    Hallo Nicolanda!


    Also die Symptome klingen nicht immer bei MS ab, wenn man zu spät etwas unternimmt können serwohl bleibende Schäden sein...


    Geh auf jeden Fall zum Neurologen und laß das klären!!


    GRIT, das ist echt eine Frechheit dass die bei MS einen nicht in Pension schicken und so blöd herumtun, mir ist ja auch Dauerschwindlig und was tun die - sie stecken mich in einen Kurs.


    Wer weiß wofür es gut ist, aber ich muß sagen wenn ich immer nur daheim wäre, da ich ja keine Kinder habe, würde mir eh die Decke am Kopf fallen.:-|


    BRUCE,bin ganz deiner Meinung, das mit Justins Massagen klingt ja schon interessant


    ;-D


    Kathy, arbeitest du schon wieder? Wieviele Stunden machst du da?


    Farfalla, muß am 23. Jänner in die Röhre, solange ich die Augen nicht öffne geht es, aber wehe ich mach sie auf, da krieg ich echt Platzangst.


    Hole morgen meine Infusion wieder ab, krieg ja einmal im Monat Octagam, aber das ist Halt angeblich zweite Wahl, nur das selber spritzen war nicht so super für mich:(v


    Nun aber schönen Abend an euch alle

    N'abend

    Justin, muss schon sagen, hätt ich mir jetzt gar net so vorgestellt.


    Sieht aber alles ganz toll aus und man kann sich ja auch aussuchen was man für ne Massage haben will. Kommt bestimmt bei vielen Leuten gut an.


    schmolly, schön das du wieder öfter rein schaust. Gehts dir gut?


    Nur daheim rum sitzen wär für mich auch nix. Bin ganz froh das ich abends noch meine Putzstelle hab. Man sieht doch mal andre Leute und hört was anderes!


    Siehst du denn den Sohn von deinem Freund nicht regelmäßig?


    Is ja ein ganz süßer Fratz!


    LG an ALLE


    Bruci

    Hi Bruci!


    Ja ich sehe den Sohn so Zweimal in der Woche, er ist total süß und mir gegenüber so aufeschlossen, gibt mir auch Küßchen und so.


    Mir geht es mittel, mein Kopf ist immer noch so schwer am Hals und schwindlig ist mir auch, bin gespannt was da noch rauskommt am 23.1,Wie geht es dir so?

    Danke

    Mir gehts soweit ganz gut, hab heut nur so Probleme mit meiner linken Hand, weiß auch nicht wie ich's einschätzen soll. Mal abwarten wie es morgen ist.


    Ist doch super wenn dich der Junge so toll annimmt. Könnt auch anders laufen. Genieß es einfach, die Kidis sind so schnell groß!


    Ich drück dich feste


    Bis morgen


    Bussi


    Bruce