Guten morgen

    ??? %-|


    Ach so.. is ja keiner da!


    Aber ich hoff doch mal das sich mein schnuffi mal sehn lässt. :-D


    Die Herren der Schöpfung machen sich ja schon seit längerem sehr rar! :°( Vielleicht sind wir Mädels ja zu anstrengend??? ;-D


    Muss dann zum Autohändler, einen guten Preis für das Auto aushandeln, was wir uns ausgesucht haben. Drückt uns mal die Daumen, das wir noch was raus holen können!


    Bis später


    Bruce

    @:)

    Hi Bruce und alle anderen,


    war heute Morgen total spät dran. Die Kleine und ich haben bis 10h geschlafen :-o Na ja, im Moment können wir es uns noch leisten, ab Montag geht sie ja dann in Kindergarten und dann sind die Faulenzertage vorbei ;-)


    Ja, ja die Männer der Schöpfung haben sich echt schon lang nimmer blicken lassen. Sollten wir wirklich zu anstrengend sein :-/


    Nein, glaub ich nicht.


    Bruce, dann viel Spaß beim Autohändler. Wir müssen nachher noch mal shoppen - Hose vom Geburtstag umtauschen. War etwas zu kurz %-| So is das, wenn man Klamotten verschenkt. Aber wir hören uns heute Nachmittag wieder. PN ist auch unterwegs.


    Bussi


    Schnuffi

    Hallo allerseits...

    Zitat

    Die Herren der Schöpfung machen sich ja schon seit längerem sehr rar! Vielleicht sind wir Mädels ja zu anstrengend

    Vielleicht ist es die Übermacht, die uns abschreckt? ;-)


    Hallo, in die Runde, kathy75 "kennt" mich, mit den übrigen hatte ich, glaube ich, noch nicht das Vergnügen (ich bin auch nicht allzu oft hier)@:)


    Kurzfassung meiner MS-Geschichte: 3 Schübe in 13 Jahren, seit ca. 10 Jahren Rebif (3x pro Woche), bis auf kleinere Restsymptome gehts mir (wieder) gut. Bin voll berufstätig (hab aber Urlaub im Moment).


    Grüße,

    Hallöchen

    Zitat

    Vielleicht ist es die Übermacht, die uns abschreckt?

    Nicht nötig, wir beißen nicht! ;-D Obwohl.....! ;-)


    Freut mich das es dir so gut geht! 3 Schübe in 13 Jahren, das macht ja Mut und Hoffnung. Is das denn wahr das man nach 10 Jahren mit dem spritzen aufhören muss? Angeblich wär der Körper dann fast immun dagegen und das Mittel würde nicht mehr helfen?


    Spritzt du einmal in der Woche oder öfters?


    Meld dich doch einfach wieder.


    Wir tun dir auch nix!! ;-D


    Liebe Grüße


    Bruce @:)*:)

    ObiWahn...

    Hallo,


    da haben wir ja fast die gleiche Krankengeschichte. Ich hatte bis jetzt 4 Schübe in 13 Jahren, die alle mit Kortison behandelt wurden und die sich alle wieder 100%ig zurückgebildet haben. Gott sei Dank :)^


    Vielleicht ist es die Übermacht, die uns abschreckt?


    Soo schlimm sind wir ja auch nicht. Wie Bruce schon geschrieben hat, wir beissen nicht :-D Meistens jedenfalls nicht ;-D


    Ja Bruce, das Lesen hat so manches für sich.........wenn man es den kann ... ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

    Aufhören oder nicht...

    Hallo Bruce2,


    Mein Antikörperwert gegen das Rebif ist sehr niedrig und fallend, d.h. es wirkt noch immer bei mir.


    Vertragen habe ich das Rebif eigentlich immer sehr gut.


    Die beiden Schübe unter Rebif waren im Vergleich zum ersten auch nicht arg (jeweils "nur" Sehnerv betroffen, dazu sind irgendwann noch ein paar "stumme" Läsionen im Gehirn gekommen).


    Beeinträchtigt sind halt die Beine und der Rücken, wobei das alles in die Kategorie "Argerlich, unangnehm" (aber nicht wirklich behindernd) fällt: Taubheit, reduziertes Temperaturempfinden, reduziertes Schmerzempfinden, ein bißchen Krämpfe. Alles nicht arg, wie gesagt mehr ein Ärgernis.


    All das stammt von meinem ersten Schub vor 13 Jahren, von dem eine 3 cm lange Läsion im Rückenmark geblieben ist. Damals war mit gehen nicht mehr viel, hat ein paar Jahre gebraucht, bis ich einigermaßen wiederhergestellt war.


    Du bist 5 Jahre jünger als ich, wann hats dich erwischt?


    Grüße,

    Tag der Fehlleistungen, oder wie?

    [ z] Hier das Zitat rein [ /z] (die Leerzeichen hinter der ersten offenen Klammer weglassen.*:)


    4 mal 100% Remission ist toll.


    Dich hats aber auch früh erwischt...


    Aufs Kortison hin hab ich mich immer wie ein Zombie gefühlt, aber Kortison ist schon eine gute Sache, ich habs beim ersten Mal nur nicht schnell genug bekommen...


    Grüße,