• Schnappdaumen?

    Ich hab ein kleines Problem. Mir sind vor einiger Zeit oft die Hände nachts eingeschlafen, aber das hat wieder nachgelassen :)^ Wenn es mal morgens ist, bewege ich mein Genick und gleich ist es weg, daher denke ich, das kommt echt von Verspannungen. Nun habe ich aber seit etwa 2-3 Monaten im linken Daumengrundgelenk ein bißchen "Aua". Wenn ich fest zu packe…
  • 703 Antworten

    Ich habe es hinter mir!! ;-D


    Den Termin hatte ich um 10 Uhr.


    Musste aber erst mal noch 10 - 15 im Wartezimmer warten.


    Dann sollte ich in den Narkoseraum, wo ich ein Narkosehemd bekommen habe, und nochmal 25 Minuten warten musste. Danach, habe ich den Weg in den OP angetreten. ;-D:)z


    Im OP haben dann 2 Anästhesistinnen, und 2 weitere Mitarbeiterinnen gewartet.


    Eine Anästhesistin hat am Arm eine Vene suchen müssen, aber anscheint keine gefunden. Da habe ich die Kanüle dann an den linken Fuß bekommen. ;-D Im Anschluss habe ich dann die Narkose über eine Maske bekommen. Ich habe echt gedacht, dass mir die Decke auf den Kopf fällt. :=o Und schwindelig war es mir auch noch. Und ab da weiss ich dann gar nichts mehr. ;-D Da müssen mir irgendwie die Lichter ausgegangen sein. :=o


    Nach dem die Narkose zuende war, wurde ich auch wohl schnell wieder wach. Ich habe noch mitbekommen, dass ich wieder in den Narkoseraum geführt wurde. Und da sind mir wieder die Lichter ausgegangen. :-o Als ich wach wurde, stand auf einmal der Chirurg neben mir, mit einen breiten Grinsen im Gesicht. Und das erste was er gesagt hat war....... Guten Morgen!! Haben sie gut geschlafen. %-|


    Ich konnte mich noch etwas ausruhen und dann ging es endlich nach Hause. :)^

    Richtig.


    Ich habe es hinter mir.


    Und soll ich Dir was sagen. Ich würde mich jetzt immer wieder unter Vollnarkose operieren lasen. :=o :-p


    Und die Anästhesistin von letzte Woche, musste Heute wohl Heute gute Laune gehabt haben. ;-)


    Alter, hat die Heute Späße gemacht. Ich sollte mal eine Faust mit dem Fuß machen. Und sie hätte mir den ganzen rechten Fuß zerstochen, usw. ;-D

    Ich habe Heute das ganze Übel gesehen. :=o


    Die haben mir, vom Handgelenk bis zum Daumen, die Hand aufgeschnitten.


    Und mein Handgelenk ist ganz dick und rot. :-o


    Am Freitag, muss ich wieder zum Verbands Wechsel hin. :)D

    Kein Wunder, daß sie Dich vollkommen außer Gefecht gesetzt haben ;-) ;-D


    Heute ist Dienstag und es ist vorbei :)^


    Bin ich froh, daß ich nur einen Minischnitt bekomme, nicht größer als die Sachen in meinen Puppenstuben ;-)

    @ Vis Animi,

    ich habe leider starke Schmerzen, gestern Abend und in der Nacht, war es ganz schlimm.


    Der Arzt hat mir jetzt Tropfen verschrieben, die ich Morgens, Mittags und Abends nehmen muss, damit die Schmerzen etwas erträglicher werden. :-(


    z.Zt. sind sie aber gut auszuhalten. Heute Nachmittag hatte ich so eine Phase, dass ich gedacht habe, das mir jemand die Narbe aufreißen würde. :-o

    @ Schafi,

    das habe ich auch schon gedacht. Die werden sich wohl gedacht haben..


    " So, die werden wir jetzt erst mal schön auf schnippeln". ;-D Ich muss wohl auch wie ein Schwein geblutet haben. :=o


    Ja!!!! Heute ist Dienstag..... ;-):)=


    Da hast Du Glück.


    Ich habe jetzt einen kleinen und einen großen Schnitt bzw. Narbe in der Hand. ;-D

    Na Super, jetzt hat sich wohl die Narbe entzündet. :-/


    Mein Verband ist völlig nass. %-|


    Das konnte aber auch nur mir passieren. :(v

    Morgen ist wieder OP - Tag.


    Da sieht es wohl schlecht aus. %-|


    Ich will Morgen erst mal zum Hausarzt. Vielleicht, kann er mir auch weiter helfen. ":/


    Am Freitag, habe ich ja eh den Termin beim Chirurgen. :=o