• Schnappdaumen?

    Ich hab ein kleines Problem. Mir sind vor einiger Zeit oft die Hände nachts eingeschlafen, aber das hat wieder nachgelassen :)^ Wenn es mal morgens ist, bewege ich mein Genick und gleich ist es weg, daher denke ich, das kommt echt von Verspannungen. Nun habe ich aber seit etwa 2-3 Monaten im linken Daumengrundgelenk ein bißchen "Aua". Wenn ich fest zu packe…
  • 703 Antworten

    Hatte das jetzt 2x, aber merke keinen Unterschied. Er schnappt nicht mehr, er ist seit so 4 Tagen einfach steif ":/ Vielleicht weiß der, daß es nicht klappt, aber so kann er ein bißchen mehr Geld raus schlagen und man macht das mit dem Ultraschall ja eh allein :-/

    Hi schafi,


    ich hatte auch eine OP( Schnappfinger / Ringbandstenose ) link. Daumen .letztes Jahr im Mai


    ambulant –


    Ich war gegen eine Plexusanästhesie ( da der gesamte Arm dann taub ist bei der OP )


    hatte ich echt Angst vor .


    Deshalb wurde nur der Daumen örtl. betäubt .


    Was aber ganz fies war , um ungehindert operieren zu können , mußte eine Blutsperre / Blutleere am Arm gelegt werden . OP hat 28 Min. gedauert – normal geht es in ca.15 Min.


    Nie wieder in meinem Leben mache ich diese Blutsperre mit- war echt oberfies .Es gab auch keine Sedierung.Unterschreiben mußte ich logischewrweise vorher , aber von der unangenehmen Blutsperre wurde nichts erwähnt.


    Sollte doch nochmal eine Nach _OP sein müssen , ( was ich nicht hoffe – da mein Daumen auch noch nach einem Jahr eine Sensibilitaetsstörung hat werde ich Vollnarkose wählen.


    Ich wünsche dir viel Glück !!!

    Danke, das war eine sehr hilfreiche Antwort @:)


    Ich habe das auch im Internet gesehen mit dem Abklemmen :-/


    Aber trotzdem würde ich mit niemals eine Vollnarkose geben lassen ":/ Bei mir ist noch nie was geschmippelt worden und Narkose is für mich Tabu :-/ Da müßte ich schon bewußtlos sein, wenn man das macht ;-D Dann stimme ich lieber dem ganzen Arm zu :-/ Hab mich schon gewundert, daß die Hand auf dem Video nachher so weiß aus sah :-o


    Und jemand hatte da geschrieben, daß das Abklemmen höllisch weh tut.


    Danke Dir und wünsche Dir alles Gute und daß es weg geht :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)_

    Moin moin schafi ,


    wenn du der Armplexus.... zustimmst , dürfte es kein Problem sein .:-)))


    Bin auch nicht unbedingt für die"Vollnarkose" , jedoch diese Blutsperre ( bei vollem Bewußtsein ) hat mich geprägt .


    Wünsch dir alles Gute !!!