• Schnappdaumen?

    Ich hab ein kleines Problem. Mir sind vor einiger Zeit oft die Hände nachts eingeschlafen, aber das hat wieder nachgelassen :)^ Wenn es mal morgens ist, bewege ich mein Genick und gleich ist es weg, daher denke ich, das kommt echt von Verspannungen. Nun habe ich aber seit etwa 2-3 Monaten im linken Daumengrundgelenk ein bißchen "Aua". Wenn ich fest zu packe…
  • 703 Antworten

    Erzähl dann mal, wie Du es wieder hinbekommen hast. ;-D:=o


    Vielleicht kannst Du Dir dann doch, die Narbenschmerzen in der Hand ersparen. Denn die sind auch nicht grade ohne. :-p

    Das Gerät mit dem kleinen Teil vorne war besetzt :(v Da saß jemand und fummelte damit an seinem Fuß rum :-( Ich hatte das andere und da war wieder nichts :(v


    Merke nichts, nur Schlabber ;-D

    Narbenschmerzen ":/ Also meine Kollegin hat mir erzählt, daß sie die OP am Mittelfinger hatte donnerstags. Freitags sollte sie hin, dann kam ein Pflaster rauf und Montag war sie arbeiten ":/ ":/

    Hallo Schafi, wie Du weißt hatte ich 2x ne Handop in Plexusanästhesie, auch beides Mal in Blutleere. Bei mir wurde erst der Arm betäubt und dann die Blutsperre angelegt, so dass ich das eigentlich nicht gespürt habe, also keine Angst ist gar nicht schlimm. Du wirst es definitiv überleben.....grins.

    Oh, das ist blöd. Also war da nix mit manipuliert. usw ]:D ;-D


    Ich hatte die OP auch am Mittelfinger, und ich habe Heute noch Probleme damit. Ich hatte 10 mal Krankengymnastik gehabt, damit meine Narbe wieder etwas weicher wurde. Z u der Zeit und auch jetzt noch, habe ich eine Narbe in der Narbe. Hört sich Komisch an, ist aber so. %-| :(v

    Na wenn die erst betäuben und ich das mit dem Abklemmen nicht merke ":/


    Morgen ist das letzte mal Ultraschall. Mal sehen, wie das dann weiter geht. Ich bewege den Daumen mehr als vorher, aber knicken geht noch immer nicht. Letzte Nacht habe ich im Schlaf mal wieder eine Faust gemacht und wurde sofort wach :-o Das tat höllisch weh und so kanns ja nicht richtig sein :|N

    Das wurde mir bei der Krankengymnastik gesagt, darum hat es auch solange gedauert, bis meine Narbe richtig verheilt ist.


    Ich habe zu früh begonnen, meine operierte Hand zu belasten. :-(


    Das kann man auch per Ultraschall feststellen. Aber bei mir war es auch so offensichtlich. :-o

    Liebe Schafi,


    ich drücke Dir für Morgen ganz fest die Daumen.


    Und wenn es gar nicht geht, lass Dir bitte einen Termin, für eine OP geben. Wenn Du doch schon so starke Schmerzen hast. :)*:)*

    für Schafi – ich stimme Lolle zu -das ist dann wirklich der beste Weg mit der OP


    und wenn du die Armplexus... bekommst – kannst du ja nichts mehr von dem ABBinden / Abklemmen merken


    Viel Glück @:) *:) :)*


    Für Lolle


    ich frag mal meine physiotherap. ob die dies fühlen , behandeln zwar LWS aber das ist ja egal