Unterschied Alzheimer und Demenz?

    Ich dachte immer dass Alzheimer die heifigste Demenzform ist. Heute hab ich mit einer Pflegerin aus einem Zentrum geredet die meint dass in deren Tageszentrum 90% der Patienten mehr oder weniger Dement sind.Jedoch hat sie dann gemeint dass nur bestimmte Personen Alzheimer haben. Da gibt es zB eine Frau die sich schon komplett verloren hat (sie kommt langsam ins 3te Demenzstadion) und auch bei der hat sie gemeint "nein die ist einfach schon sehr dement aber Alzheimer hat sie nicht. Wie passt das zusammen wenm Alzheimer doch für die Mehrheit aller Demenzfälle verantwortlich ist.

  • 5 Antworten
    Zitat

    Früher haben wir das Verkalkung genannt ..jetzt heißt es Demenz

    Naja. Falsch. Wie gesagt, Demenz kann verschiedenste Ursachen hat. Gefäß- und Durchblutungsprobleme im Gehirn ('Verkalkung') ist auch eine von vielen.

    Zitat

    Sie hat sogar gemeint dass Demenz bei vielen über 80 jähtigen in gewisser weise normal ist.

    Der Anteil an Menschen, die an Demenz leiden, steigt mit dem Lebensalter an.