Hallo...ich bin auch mal wieder hier....hat jemand von euch auch so ne längere delle am Daumenballen bei anspannung? Also wenn man den Daumen ziemlich abspreizt..? Hab das links mehr als rechts...weiß nicht ob das vorher auch schon immer so war...mei mann hat das nicht, der hat aber auch sehr kräftige Hände. ":/

    Leute, mal eine kleine Aufklärung der menschlichen Hand-Anatomie:


    Der Daumenmuskel besteht aus vier Muskelsträngen (davon sind 2 noch in jeweils zwei weiter kleinere Stränge aufgeteilt).


    Diese formen nicht immer eine perfekte Rundung. Nur weil das nicht absolut rund und ohne Dellen ist, heisst das noch lange nicht, dass sich da was krankhaft verändert. Schaut euch dazu mal Bilder an von der Daumenmuskulatur und ihr werdet verstehen was ich meine. Es gibt keinen Grund zur Sorge. Das sind Muskeln resp. Muskelstränge, da ist nix perfekt modelliert...

    Danke für die Antworten ....also dann sehe ich da einfach die Kuhle zwischen 2 Muskelsträngen ? Hat jemand auch im unteren Teil der Wange Zucken? Kann das auch spüren wenn ich mit den Fingern drauf drücke, merke den Puls und dazwischen immer das Zucken...auch am Daumenballen seit neustem. Oder wenn ich niesen muss, zuckt irgendwas hinterher, am Bauch, Rücken oder auch Nase :(v

    Ich habe Zuckungen, und zwar wirklich überall, mal stärker, mal nur ein Summen im Muskel, mal mehrere Tage, mal nur kurz und ja, auch in der Zunge. Durchgehen ist es in den Waden. Zudem habe ich ein pathologisches EMG, also positive scharfe Wellen. Aber ansonsten habe ich seit den letzten, nun schon knapp 4 Jahren keinerlei neurologische Auffälligleiten Entwickelt.


    Sämtliche schlechten Tage sind bei zu 95 % durch Angst maßgeblich beeinflusst. Bei Tagen ohne Angst, die sich in den letzten Wochen zum Glück wieder häufen, stärt mich das Gezucke und die vermeitlich entdeckten Dellen nicht, im Gegenteil die gesamte Symptomatik, insbesondere Schmerzen und 'Zucken ist wesentlich milder. :)^


    Heute schwöre ich darauf, dass die Dellen immer schon da waren, ich sie vor meiner Zuckerzeit aber nie bemerkt habe, weil ich mich nicht selbst ständig beobachtet habe.


    Also von meiner Seite auf Kopf hoch @:) ;-)

    Also im Moment prickelt, sticht und zuckt es in den Wangen permanent auch auf der Zunge.auch mal im Rachen. Hab auch das Gefühl beim Schlucken zu starke Geräusche zu machen. Schleim im Hals habe ich nicht . Auch irgendwie ein permanent verspannte Gefühl. ..

    Prickeln habe ich nicht. Alles andere ja. Würde gern mal ein Bild eurer Daumenballen sehen. Dann könnte man mal verglichen. Hat sonst noch jemand Probleme mit den güßen das Gleichgewicht zu halten?

    Weiß nicht wie ich hier Fotos hochladen kann, muss mal sehen. Wenn ich meine Hände normal halte sieht man nicht viel, wenn ich anspanne dann sieht man die Kerbe. Diese zieht sich vom Grundgelenk Daumen bis fast Mitte Hand überm Handgelenk. Gleichgewicht Probleme habe ich nicht wirklich. Schmerzen im lws Bereich aber schon seit über einem Jahr. Zu meiner zunge muss ich sagen , die fühlt sich manchmal an wie wenn die Größe 40 hätte und ne Hose in Größe 36 anhätte - so fühlt sich das an manchen stellen an.Schwäche an sich bemerke ich nicht , aber das muss bei bulbär auch nicht zwangsläufig sein oder ? :-/