Meint ihr, dass es Zufall ist, das meine Muskeln 3 Tage NACHDEM ich über ALS gelesen habe zu zucken begonnen haben? Spricht das für eine psychosomatische Geschichte oder nur ein riesiger und blöder Zufall?

    Bzgl. die Daumballkerben. Ich habe sie auf beide Seiten. Jedoch ist nur meine rechte Hand gelähmt. Links ist die Kerbe größer (diese Hand hat 35kg Kraft) als rechts (2Kg Kraft). Links wird immer größer, da ich diese Seite mehr bewege. Dazu kommt, ich habe recht dünne Hände. So sieht man Dellen usw. sehr gut. Rechts weniger, da die Muskeln kleiner sind.


    Klinische Schwäche merkt man eigentlich nicht besonders. Man kompensiert einfach.


    ALS habe ich definitiv nicht.

    Luci, seid wann hast du ne gelähmte Hand?


    Also diese Kerbe scheinen wirklich viele zu haben. Ich habe allerdings auch einen kraftverlust im linken Daumenballen und der linken Schulter.


    oerkenblomsten,


    Deine Symptome so d einfach so verschwunden?


    Das ist doch gut. Dann kann es doch keine ALS sein.


    Mit dem Schleim im Hals habe ich die Theorie dass es vllt davon kommt dass man etwas hyperventilert.

    Also ich habe definitiv eine Angststörung und das erwähne ich auch wenn ich wegen diesen Beschwerden beim Arzt bin...gehe sehr offen damit um und schäme mich nicht deswegen. Meine Beschwerden haben in leichter Ausführung angefangen bevor ich mich mit ALS beschäftigt habe...als ich es dann dennoch tat sind meine Symtome natürlich "explodiert"...dennoch sollte man nicht vergessen das auch Angstpatienten auch an ernsten Krankheiten leiden können nur wird das natürlich erstmal alles auf die Psyche geschoben- was für mich ja auch okay ist, und verständlich... nur leider zweifel ich daran das meine Psyche meine Zunge derart ärgern kann oder nonstop irgendetwas zucken lässt.... das will nicht in meinen Kopf.

    Ich habe die Hemiparese seit 13 Jahren. Ursache ist bekannt und es ist höchstunwahrscheinlich, dass ihr die Gleiche ähnliches habt. Zudem die Anfangssymptonen sind ganz anders als was ihr beschreibt.

    rakete16878

    Zitat

    nur leider zweifel ich daran das meine Psyche meine Zunge derart ärgern kann oder nonstop irgendetwas zucken lässt.... das will nicht in meinen Kopf.

    Unterschätze deinen Körper und deine Psyche nicht. Wenn dir Jahrzentelang einredest ein Magengeschwür zu haben oder zu bekommen kann das unter Umständen tatsächlich passieren... Unsere Psyche und unser Körper sind mächtiger als wir denken...