Alles beim Alten. ...😊es zuckt und ruckelt. ..aber sonst nix- und das ist ja entscheidend 😘 ( dieses denken hilft mir an den meisten Tagen....) ich hoffe ihr haltet alle weiter die Ohren steif meine lieben Mitzucker👭👬👫.und falls Bo1 hier mitliest: das mit den Reflexen habe ich auch, wenn ich mir zum Beispiel auf den Schenkel haue mit der Hand ( nicht zum Testen, beim Lachen zum Beispiel 🙃), oder wenn mir jemand unter dem Tisch an den Fuß stößt.

    Sich hier auszutauschen über banale Zuckungen ist doch recht schwer geworden, vielleicht schreibt deshalb auch niemand mehr da es sich ja nur um ein psychisches Leiden handelt, und sich niemand mehr anhören will wie " doof " man ist.

    @ Rakete160878

    ja Bo1 liest ab und zu mal mit :-)


    Warst Du das nicht auch mit dem leicht erhöhtem Eisweis im Liquor?


    Habe ich auch, aber ohne weiteren Befund (keine Banden, kein Lupus, kein Borellien Antikörper, etc.) Von dem her hat es meinen Neuro nicht beunruhigt (wenn er auch keine Erklärung für die leichte Erhöhung hatte).


    Sind bei Dir die aktuell Zuckenden stellen auch so empfindlich, dass du sie quasi "hauchfein" bewusst anspannen kannst?


    Ich glaube ja wirlich langsam, dass da einfach ein Botenstoff im Hirn zuviel vorhanden ist.


    Nur Botenstoffe direkt im Hirn sind nur schwerlich exakt zu messen und unterliegen vermutlich auch Schwankungen (daher auch mal das besser und mal schlechter). ":/

    hallo Bo,


    bei mir hat man eine sensomotorische / demyelisierende Polyneuropathie festgestellt, und die Liquordiagnostik ergab einen leicht erhöhten Eiweißwert.


    Die Ärzte haben erstmal nichts gravierendes daraus gemacht, sondern möchten in einem Jahr die Elektrophysologie wiederholen. Im Grunde spricht aber der erhöhte Eiweißwert für einen entzündlichen Prozess...


    Lieben Gruß

    schön von Euch was wieder zu lesen und schön dass alles beim "alten" ist.


    Ich zucke auch nach wie vor überall am Körper habe aber auch sehr leichte Schmerzen an den Waden auch beim feste anpacken, auch mach strecken bewegen zucken die Muskeln 3-4 mal nach.


    😊

    Habe keinen erhöhtes Eiweiß. ...War alles immer Bestens . Allerdings habe ich ziemlich oft eine starke herpes Infektion 😣....dachte mir eventuell stimmt was mit meinem Immunsystem nicht. Zur Zeit nervt mich ein muskel unter dem linken Rippenbogen - das drückt und vibriert. ...Ansonsten völlig unwillkürlich. Magenschmerzen und Verdauungsstörungen machen mir auch seit Monaten zu schaffen.

    Hallo ihr lieben


    Bei mir ist der Zustand gleich geblieben besser auf jedenfall , die Zuckungen sind


    feiner geworden aber trotzdem noch jeden Tag vorhanden und überall


    Kein Kraftverlust oder sonstiges


    Am 27 November dann endlich mein Termin in der Muskelambulanz


    Davon verspreche ich mir nicht viel, habe aber 5 Monate auf diesen Termin gewartet


    ich werde Euch berichten


    LG Jetty

    hallo,


    die übertriebenen reflexe hatte ich auch. ich hab mich vor meinen eigenen bewegungen erschreckt?!


    das ist jetzt aber wieder weg.


    zur zeit nervt mich, dass sich die zuckungen so klar durch bewegung und belastung auslösen lassen und sich auch sehr intensiv anfühlen. und diese neuen muskelschmerzen...


    innerlich bin ich aber viel ruhiger geworden !?


    jetty, du nimmst ja sehr hoch dosiertes vitamin d3. das finde ich spannend.


    irgendwie hab ich auch immer das gefühl, wenn ich d3 nehme kann ich besser schlafen usw.


    lieben gruß, durchhalten an alle,

    Hallo,


    habe mich auch schon etwas länger nicht mehr gemeldet und möchte Euch ein Feedback geben. War zwischenzeitlich bei einem Neurologen, der nochmal NLG und die üblichen Tests Reflexe etc. Gemacht hat. Da ich auch neue Symtome hatte ( Kribbeln wie Ameisenlaufen am Körper, Hautbrennen) hat er zusätzlich ein MRT vom Kopf gemacht(er sagte: er sei sich sehr sicher, dass da nix wäre......und dass er bei mir Stress u. Angst als Auslöser sehe. Um mich aber zu beruhigen noch das mRT). Alles ohne Befund. Das ist jetzt einen Monat her. Seitdem geht es mir besser, obwohl die Zuckungen im moment enorm und am ganzen Körper präsent sind. Kribbeln und Brennen ist so gut wie weg :=o lg

    Ich habe diese Zuckungen echt satt ich halte die kaum mehr aus... wir haben 2017 und die Ärzte wollen mir sagen die wissen nicht wo diese Blödeln Zuckungen herkommen?


    Echt traurig. Will lieber ein Arm abgehackt bekommen anstatt diese noch aushalten zu müssen.


    Das ist doch echt s....