erfahrung mit stoßwellentherapie/ hüftgelenk?

    hallo zusammen,


    seit mehreren monaten hab ich schmerzen im hüftgelenk bei bewegungen wie aufstehen, hinsetzen, umdrehen etc.


    es fühlt sich an, als würde innerlich was "eingezwickt"- tut echt verdammt weh!- und ich muss das irgendwie "wieder einrenken".


    nach nem ct meint mein arzt nun, es wäre eine durchblutungsstörung und noch ein relativ kleiner "herd". so ganz genau rieg ich das jetzt nicht mehr hin... :-/


    behandlungsmöglichkeit: entweder operieren und den knorpel anbohren oder stoßwellentherapie.


    angeblich sind die erfolge wohl allgemein gut, keine nebenwirkungen... allerdings zahlt die krankenkasse nicht. :(v


    er rechnet mit drei behandlungen bei mir pro ca 100 €.


    ich bin mir zwar bereits ziemlich sicher, dass ich das versuchen werde, trotzdem würde ich gerne wissen:


    hat von euch schon jemand erfahrung mit dieser behandlung gemacht?


    dank euch! :-)

  • 1 Antwort